Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 35301-35310 von 36405.

Pandemonium

Lux

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Lux
21.01.2011    0    1    593

So verzog sich eine Wolke,
eine Wolke, die über einen schien,
eine Wolke, voll aus Phantasien,
die so unaufhörsam rollte.

Die Wolke, von waiten zart,
blau und weiß zu gleich,
sah von nahen [ ... ]

Des Herzens Seelenfreund

Lux

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Lux
21.01.2011    0    0    2450

Ein Treffen im Traume vereinbart,
Da aber nicht vorstellbar.
Klänge, die nicht erzeugt,
Wellen haben mich verbeugt.

Flüsternd eine wahrnehmbare Freiheit,
Im Muster der Unendlichkeit,
kein Schein, [ ... ]

Leere

Lux

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Lux
21.01.2011    0    1    816

Wo nichts ist, weder gut noch bös
Ein Raum so warm wie Feuer und so tief wie Wasser
Fern das töricht große Raster
So bittersüß ein stiller Erlös

Wo nichts ist, weder gut noch bös
Dort traf [ ... ]


Zu Grunde gehen

PeKedilly

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: PeKedilly
21.01.2011    1    3    997

Eine Schönheit um gibt deine Gestalt.
Du hast alles über mich, sogar Gewalt.
Ich will dich hier und am besten jetzt.
Doch versuche ich, ist es gleich zerfetzt.

Es wird gehen. Es wird gehen wie [ ... ]

Die Würfel sind gefallen

PeKedilly

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: PeKedilly
21.01.2011    0    0    1501

Wird es diesmal klappen, heute?
Finde ich endlich meine Beute?
Der Würfel fällt zu Grunde.
Es ist wieder nicht meine Stunde.
Der Würfel ist gefallen auf die Sechs.
Ich muss weiter rücken, sofort, [ ... ]

Tempel der Götter

PeKedilly

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: PeKedilly
21.01.2011    0    2    694

Der Tempel er ruht und liegt still da.
Keiner weiß, weiß mehr was einst geschah.
Es war lange her und keinen interessierte es.
Es starben dort mächtige, doch nicht an der Pest.

Es liegen dort der [ ... ]

Faule Ossis

PeKedilly

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: PeKedilly
21.01.2011    1    0    1612

Es ist ein Thema, welches gerne in den Gazetten rumschwirrt.
Das gerne Stimmung an heizt und Idioten verwirrt.
Es geht um jene Minderheit in diesem unseren Land,
welche wohnt ganz besonders am [ ... ]


Die Hoffnung stirbt

PeKedilly

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: PeKedilly
21.01.2011    0    0    1544

Ich begann mit Ahnung die vierte Phase
als wüsste ich dass es schlimmer wird.
Sie platzte so schnell meine Blase.
Ich wusste nicht, dass die Hoffnung stirbt.

Nun sie liegt wieder mal im [ ... ]

Nur ein Traum...

PeKedilly

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: PeKedilly
20.01.2011    0    0    1296

Ich strolchte eines Tages durch den Wald.
Ich suchte nichts, aber fand etwas bald.
Es war an einer Lichtung an einem See.
Ich dachte, ich seh eine Elfe oder ´ne Fee,
Welche gerade nackend beim Baden [ ... ]