Ostergedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-10 von 155.

Ostern 2020...

Vergissmeinnicht

Kategorie: Ostergedichte   Autor: Vergissmeinnicht
26.03.2020    5    10    81

Ostern 2020...

Bald ist Ostern, ach wie nett,
doch mein Hase liegt im Bett,
er rief mich gestern Abend an,
meinte, dass er nicht kommen kann.

Ihm sei speiübel es geht im schlecht,
denn er [ ... ]

Geforderte Zeit!

Bernd Tunn

Kategorie: Ostergedichte   Autor: Bernd Tunn
28.12.2019    2    3    71

Tür halb offen.
Tod will rein.
Steht am Bett.
Du bist mein!

Kalter Hauch
berührt nun sanft.
Wartende sind
arg verkrampft.

Am Fenster steht
das Enkelkind.
Fordert Zeit.
Tod [ ... ]

Geforderte Zeit!

Bernd Tunn

Kategorie: Ostergedichte   Autor: Bernd Tunn
28.12.2019    0    1    57

Tür halb offen.
Der Tod will rein.
Steht am Bett.
Du bist mein!

Hauch des Todes
berührt nun sanft.
Die Bereitschaft
stark verkrampft.

Doch am Fenster
schauts Enkelkind.
Fordert [ ... ]


Keiner...

Bernd Tunn

Kategorie: Ostergedichte   Autor: Bernd Tunn
26.12.2019    0    2    64

Isoliert steht sie da.
Erlebtes ihr noch so nah.

Rufmord füllt die Einsamkeit.
Will nun gehen aus dem Leid.

Keiner der bedauernd winkt
und mit ihr um Leumund [ ... ]

Zwiespaltsleid...

Bernd Tunn

Kategorie: Ostergedichte   Autor: Bernd Tunn
14.11.2019    0    3    106

Stehen unruhig.
So lange her.
Hand in Hand.
Ist grad` schwer.

Grab verweist.
Tränen laufen.
Trauriges am
Blätterhaufen.

Eltern liegen
an dieser Stätte.
Nützt nichts mehr
das ernste [ ... ]

Dunkle Nischen!

Bernd Tunn

Kategorie: Ostergedichte   Autor: Bernd Tunn
28.10.2019    0    1    105

Trotz der Nacht
ist sie raus.
Mitternachtsflair
außer Haus.

Gespürte Nischen.
Sie muss vorbei.
Schöne Stunden
ihr nicht einerlei.

Sieht die Laterne
und eine Gestalt.
Spürt [ ... ]

Braucht Zeit...

Bernd Tunn

Kategorie: Ostergedichte   Autor: Bernd Tunn
17.10.2019    0    4    135

Ein kleines Kind
trauert für sich.
Vaters Verhalten
versetzt ein Stich.

Er trauert auch.
Kann nichts geben.
Und nur schwer
den Alltag leben.

Kind gestreichelt.
Ist sehr viel.
Das [ ... ]


Da stimmt was nicht

Verdichter

Kategorie: Ostergedichte   Autor: Verdichter
21.04.2019    4    12    252

Da gibt es Bräuche in unserem Land,
die ich schon immer seltsam fand.
So bringt zu jeder Osterfeier
der Hase und kein Huhn die Eier.

Das Huhn legt Eier im Akkord,
doch nimmt der Has' sie ihm [ ... ]

Osterglocken

Jürgen

Kategorie: Ostergedichte   Autor: Jürgen
20.04.2019    0    2    239

Osterglocken


Die frühen Osterglocken, die einen
freudig in den Garten locken,
gelb die wunderbare Frühlingswelt,
und manchmal gelb das Himmelszelt.

Sie sind graziös und auch schlicht [ ... ]

Ostersonntag

Dieter Geißler

Kategorie: Ostergedichte   Autor: Dieter Geißler
18.04.2019    1    6    236

Ostersonntag

Sonntagmorgen, die Sonne scheint,
auf dem Gras liegt noch der Tau,
da sah ich ihn im Garten hüpfen.
Ich sehe zwei lange Ohren,
der Strauch kann sie nicht verbergen.
Jetzt [ ... ]