Gesellschaftskritische Geschichten sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-10 von 173.

Lustiger Mord

KorbohneD

Kategorie: Gesellschaftskritische Geschichten   Autor: KorbohneD
14.05.2017    0    0    8

Gerhard Schopenbichler zieht die Hose hoch, den Gürtel enger und überblickt die Lage.
Vor ihm liegt Apartmentkomplex B. Ein Altbau bestehend aus Betonplatten und Traurigkeit.
Er sperrt den [ ... ]

RUHT – Gaudi in Stein

Kategorie: Gesellschaftskritische Geschichten   Autor:
03.10.2016    0    0    36

ODER...

Ruth,
im Alten Testament die Hauptgestalt des Buches Ruth (4. Jahrhundert v. Chr.); verwitwet folgt die Moabiterin ihrer Schwiegermutter nach Bethlehem; heiratet Boas und wird [ ... ]

NACHT DER KIRCHEN

Kategorie: Gesellschaftskritische Geschichten   Autor:
10.09.2016    0    0    46

?¿...KENNT...KEINE...GRENZEN...?¿?¿

Es gibt kein widerwärtigeres Schauspiel,
als wenn aus einem Menschen ein Berufs-Pfaffe wird.

Christian Morgenstern [1871-1914]


Gefunden in dem Buch [ ... ]

Kommentar

Kategorie: Gesellschaftskritische Geschichten   Autor:
10.09.2016    0    0    42

B€-Gott...Dienern-D… [z.B. MIT: ‘gutlessness‘]
K0mmT...w[€H]w[€H]w.D€/MUT...immer “gut“:-...?


WAR ER EIN...Hit...
oder nur EIN-Fach: FEIGE...


vielleicht ETWAS MEHR [ ... ]


Spekulation 2

Kategorie: Gesellschaftskritische Geschichten   Autor:
09.09.2016    0    0    45

IST...DAS...EIN...Zufall?


Am 29.08.1016 schrieb ich die Gesellschaftskritische Geschichte

Spekulation

und veröffentlichte sie am 02.09.2016.

Nun schreibt €$ H€UT€ bei GMX: $. [ ... ]

GEFÄHRLICH

Kategorie: Gesellschaftskritische Geschichten   Autor:
07.09.2016    0    0    38

Man nehme DAS NICHT ÜBEL.
Eben dasjenige,
was niemand zugibt,
niemand hören will,
muß desto öfter wiederholt werden.

J.W. v. Goethe


Wissen IST Lichtjahre
von jeder Weisheit [ ... ]

Spekulation

Kategorie: Gesellschaftskritische Geschichten   Autor:
02.09.2016    0    2    30

Der [SOG.] “Gott-Holde“
meinte u.a. ganz lässig:

1. "WER mit Hilfe der Lüge der Wahrheit zum Sieg verhelfen will,
mag ihr Zuhälter werden,
ABER niemals ihr Geliebter."

2. "Die Zeit [ ... ]