Fantasie Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-10 von 1159.

Was hab‘ ich nun davon?!

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
19.09.2020    2    3    27

Ich war mir treu, ich ging nicht ab
von meinem Weg, den ich mir gab.
Ich bot viel an und war bestrebt,
nie hab ich etwas kaum erlebt –
und wo ist jetzt dafür der Lohn??

Ich blieb am [ ... ]

Schwarze Gedanken

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
19.09.2020    2    1    6

Es gibt schwarze Gedanken?
Warum? Alle Gedanken sind farblos!
Wären sie es nicht, würden wir
Unterschiede machen
wo keine sind, keine sind, keine…

Niemand darf Unterschiede [ ... ]

Ich glaube an Wunder

Herbert Kaiser

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Herbert Kaiser
16.09.2020    6    6    55

Ich glaube an Wunder

Es ist nicht vorbei das letzte Kapitel
Fürs Leben fehlt der rechte Titel
Bin ich ein wacher Sternenträumer
Oder nur sentimentaler Schwärmer?

Der Erde Kraft mag [ ... ]


Einsam, riesig und schwarz

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
15.09.2020    6    5    47

Eine einsame Krähe zieht
einsam über den schwarzen
Himmel, im einsamen Land.
Darunter steht ein einsamer
Mensch!

Eine einzige schwarze Wolke
steht, als riesiges Zeichen
vor dem [ ... ]

Konstellationen im Äther

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
14.09.2020    7    5    37

Ein Mond und ein Stern fliegen
durch den Morgen in der Nacht
und die krummen Balken biegen
sich im Netz der Niedertracht,
doch in des Paradieses Höhen
kann man die Erlösung [ ... ]

An wen? Sucht ist es euch aus…

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
13.09.2020    4    3    36

Alle Kannibalen, Mussibalen, Darfibalen
mal herhören: „Werdet endlich Tarier,
fresst sogleich Bananenschalen,
liebt Fische und Talarier,
die schmecken zwar ganz widerlich,
dennoch wär es [ ... ]

Relativ und absolut

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
13.09.2020    6    4    31

Wie, woher, was, warum alles,
in Relation zum Relativen, relativ
ist, ist relativ egal. Ob etwas der
Relativität entspricht, oder nicht,
das ist hauptsächlich wichtig!

Relativ [ ... ]


Was Schafen in den Ohren klingt

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
09.09.2020    6    5    28

Am Abgrund freuen sich die Schafe
und eine böse Stimme singt:
„Schlaf Kindlein doch, ja schlafe,
weil das dir die Erlösung bringt!“

Dann turnen sie auf spitzen Graten
die Schwindel [ ... ]

Das Vertrauen in die Nacht

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
08.09.2020    3    3    18

Vertraue auf die Nacht und liebe
täglich letzte Abendstunden –
Zuversicht heißt: Menschlein übe
(denn du hast das Glück gefunden)
dich im Verzicht auf lange Zeiten,
die sich am [ ... ]

Ganz hochtief daneben

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
07.09.2020    6    6    42

Ganz hoch droben, in der Vogelperspektive,
steht eine ganz entsetzlich schiefe
und sehr rücksichtslose Bahn…
sie mutet kriminell und inhuman,
aber auch sehr unvernünftig an!

Ganz [ ... ]