Seelenschmerz Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-10 von 2306.

Die Qual der Wahl

René Oberholzer

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: René Oberholzer
11.04.2021    0    1    15

Giftige Worte im Alltag
Liebe ein Fremdwort

Abhängig vom Geld
Verurteilt zu bleiben

Der vorletzte Ausweg
Das Gartenhäuschen

Oder Schalter umlegen
Und so tun als [ ... ]

Wer bist Du?

Bernd Tunn

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Bernd Tunn
06.04.2021    0    0    21

Ihr Besuch erschüttert tief.
In dem Raum leichter Mief.

Mutter sitzt die schon alt.
Krankheit formt die Gestalt.

Wer bist Du? Immer wieder.
Tochter summt vertraute Lieder.

Bernd Tunn [ ... ]

Mann?

Bernd Tunn

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Bernd Tunn
22.03.2021    0    0    11

Fühlt so nicht als ein Mann.
Will es ändern in dem Wann.
Tanzt Ballett als Mädchen gar.
Da werden so Träume wahr.

Lange Zeit wird sie betreut.
Die Entscheidung nicht bereut.
Hormone [ ... ]

Seelenschmerz

Verdichter

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Verdichter
15.03.2021    8    14    175

Nachts liege ich oft wach,
hab so ein Sehnen in der Brust.
Ich weiß nicht mal genau wonach.
Vielleicht hab ich es nie gewusst.

Aus diesem Sehnen wächst ein Schmerz,
wie Eishauch auf der [ ... ]

Mittagessen

René Oberholzer

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: René Oberholzer
13.03.2021    1    2    29

Der erste Satz
Ihres Mannes
Seit Stunden

Wenn Hänge
Ins Rutschen kommen
Werden Wege
Geschlossen

Der erste Gedanke
Seiner Frau
Nach Sekunden

Wenn Realitäten
Ins Rutschen [ ... ]


Ein Engel ist immer da!

widowed twice

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: widowed twice
12.03.2021    0    5    77

Wenn müde Engel,
schlafen geh'n.
Dann kann man sie,
am Himmel seh'n.

Ihr Licht so hell,
man sagt auch Sterne.
Sie lieben dich,
man hat dich gerne.

Drum alles gut,
selbst in der [ ... ]

Sicher bleich

Alf Glocker

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Alf Glocker
11.03.2021    6    5    67

Wieder steht eines Tages Ende
vor mir: leere Hände,
keine Reue, kein Erfolg –
und es lacht der Rabe Kolg!

„Alles ist umsonst gewesen!“,
ist im Tagebuch zu lesen,
doch ich bin [ ... ]

Stilles Leiden

anonym

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: anonym
04.03.2021    2    3    78

manchmal
an besonders grauen tagen
starre ich hinaus
denke
und denke nicht
versuche
zu verstehen, warum ich so leide
frage mich
warum ich so fühle
"du hast doch alles"
sagen sie
"reiß [ ... ]