Gedichte zum Nachdenken sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-10 von 5050.

Ihr Bild !

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Bernd Tunn
29.03.2017    0    0    0

Bild seiner Frau
schaut er bewußt.
Ihre Lippen formen
so etwas wie Lust.

Sie lebt in ihm.
hält ihn am Leben.
Ihm ist es zu früh
was anzustreben.

Küßt sie sanft.
Streichelt das [ ... ]

Toleranz

ulli nass

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: ulli nass
29.03.2017    1    3    13

wahre Toleranz ist immer nur Lohn
für schwieriger Überlungungen harte Fron

'per definitionem' können wir nur tolerieren,
was wir zunächst nicht grundsätzlich akzeptieren -
was schon imme [ ... ]


Stets ein Findelkind im Leben

Ludwig Weibel

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Ludwig Weibel
29.03.2017    0    1    7

Stets ein Findelkind im Leben
eine Waise jeden neuen Tag
und immerzu dasselbe Streben
das uns ins Sein erretten mag

Ein jeder Abschied eine Wunde
ein feiner Schnitt ins warme Herz
und jedes [ ... ]

Moritat

Michael Jörchel

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Michael Jörchel
26.03.2017    0    2    12

Moritat

Im Park da spielt ein Kinde,
im hellen Sonnenschein.
Am Himmel blasen Winde,
das Kind ist ganz allein.

Ein Herr mit schwarzen Schuhen
und freundlichem Gesicht
stört des Kindes [ ... ]


Welchen Zufalls Beute?

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alf Glocker
26.03.2017    0    3    17

Ja, für euch, ihr klugen Leute,
die ihr alles sicher wisst,
sei gesagt, jetzt, hier und heute,
daß die Wahrheit anders ist
als ihr sie zu kennen glaubt,
(aller Einsicht grob beraubt) [ ... ]

Karmakonstellation

Waldeck

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Waldeck
25.03.2017    1    2    17

ein Wispern verformt den Freudenschrei
gottverfallen genormt
wahren Schöpfern einerlei
wer Gott verwirft, verfällt
dem Teufel, wobei die Welt
sich fragt, welcher Gottestrug
diesen Fluch [ ... ]