Gedichte zum Nachdenken sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-10 von 4987.

Zusammen

agnes29

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: agnes29
26.02.2017    0    1    9

Zusammen jung sein und sich lieben
Lachen um einen Scherz
Zusammen auch mal weinen
Da freut sich selbst das Herz.

Zusammen denken an die Zukunft
Und sie genießen dann
Zusammen Neues [ ... ]

Perplex

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alf Glocker
25.02.2017    0    2    11

Hör was die Erfahrung spricht:
traue keinen Ammenmärchen,
sie führen dich bloß hinters Licht -
ein Monster ist kein Teddybärchen!

Auch wenn es noch lieblich brummt -
am Ende wird es [ ... ]


Zeiten der Sehnsucht !

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Bernd Tunn
25.02.2017    0    2    9

Nochmal drücken.
Traurig winken.
Alles in mir
scheint zu hinken.

Längere Zeit
nichts geahnt.
War so nicht
von mir geplant.

Hospital ersetzt
das Leben nicht.
Nur die Not
macht es zur [ ... ]

Zeiten der Sehnsucht !

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Bernd Tunn
25.02.2017    0    1    3

Nochmal drücken.
Traurig winken.
Alles in mir
scheint zu hinken.

Längere Zeit
nichts geahnt.
War so nicht
von mir geplant.

Hospital ersetzt
das Leben nicht.
Nur die Not
macht es zur [ ... ]

Das Herz-Erweichen

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alf Glocker
23.02.2017    0    4    34

Die Sonne steigt und bricht sich Bahn
und alle Himmel gehen auf.
Der Tag nimmt seinen ewigen Verlauf
und mutet immer anders an -
das nehmen wir bewusst in Kauf!

Dann kommt die Wärme, [ ... ]


Die Mitte der Mittellosen

Waldeck

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Waldeck
22.02.2017    1    3    34

ein Virus, hemmungslos geklont
der Organismen überall befällt
als auserwählte Lebensform
ohne die mittelmäßige Mitte
empfangener Gedankenschranken
im Überschreiben einer Grenze [ ... ]

Der goldene Lichtkäfig

Waldeck

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Waldeck
22.02.2017    1    2    30

im Einklang mit den Gesetzen
natürlicher Prozesse
verliert der fehlende Antrieb
sein Flux-Reflux Prinzip
oder ich wäre seins-verströmt
wesenlos fiktiv…

kein Spiegeluniversum [ ... ]

Die Heuschrecken

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alf Glocker
22.02.2017    2    4    27

Wir fressen unsre Gegend kahl,
dann woll'n wir uns vermehren -
wir sind Dämonen, ohne Zahl...
und ihr könnt euch nicht wehren!

Denn eure Felder lieben wir -
sie sind noch fett und [ ... ]