Neue Werke:

Eine Herbstnacht

Johannes

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Johannes
24.10.2018    0    0    4

Die kälte kriecht durch meine Kleider, doch ich friere nicht.
Der Wind weht die Blätter auf, sie tanzen durch die Luft.
Auf der Straße spielen die Schatten der Bäume in dem surrealen Licht der [ ... ]

Alte Liebe...

Jürgen

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Jürgen
23.10.2018    1    2    13

Alte Liebe…


Alte Liebe hat nun schwache Flügel,
sie liebt jetzt die Geborgenheit,
zum Fliegen und Reisen ist sie nicht bereit,
doch zum Küssen, noch zu jeder Zeit.

Alte Liebe schenkt [ ... ]

Im Sturm

torsten.krippner@t-online.de

Kategorie: Geschichten über Gefühle   Autor: torsten.krippner@t-online.de
23.10.2018    0    0    2

Oberhalb des Weges befand sich ein Findling. Dort bekam ich einen herrlichen Ausblick über den See. Weiter hinten befanden sich einige ärmliche Lehmhütten, die sich im Schatten der Kokosnusspalmen [ ... ]

Fragezeichen

Waldeck

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Waldeck
23.10.2018    0    1    21

in welchem angeblichem Netzwerk
trieb ich mich rum, der ich Kontakte
meide, menschlichen Tuns
im Fokus deines Stalkerclubs
verleumderische Rache
der ich selbstlos im Wege stand
als man mich um [ ... ]


Der Sissidämon

Martha lds

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Martha lds
23.10.2018    1    2    37

Du bist  es doch auch leid,
die ewige Sissi zu spielen.
Die Krone sitzt schon lange schief
 und die neuen Kleider der Kaiserin
 lassen keine Luft zum atmen.

Immer lächelnd  Blumen [ ... ]

Märchenwelt

Verdichter

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Verdichter
23.10.2018    4    2    31

Ein warmes Leuchten am Horizont.
Wir gleiten durch eine Märchenwelt.
Gerade noch im letzten Licht gesonnt,
ist es nun, als ob Gott den Atem anhält.

Kleine Inseln erheben sich im Meer.
Wie [ ... ]

Zwei Schiffe

Callme-ismael

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Callme-ismael
23.10.2018    0    4    32

Wie zwei Schiffe waren wir
in der tiefsten, dunklen Nacht
hell leuchtete mein Schiffslicht Dir,
die Glocke schlug der Male Acht.

Beim Treffen im Backsquartier
vereinten sich die Herzen,
laut [ ... ]

Regenschauer

Angélique Duvier

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Angélique Duvier
23.10.2018    0    9    32

Regenschauer

Die Natur hat Wolken zu Bergen gehäuft,
unzähligen, zwischen dem Himmel und mir.
Sie schweben über den Menschenköpfen,
zerstieben und schicken Regenschauer herab,
salzfreies [ ... ]

Fanal über der Stadt

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
23.10.2018    0    4    32

Über der Stadt, über der Stadt
weht der Vorhang der ewigen Zeit...
er glänzt und glitzert, unendlich satt,
doch er verbirgt vor uns Wahrheit.

Denn dahinter ist die echte Bühne,
auf [ ... ]

Ich sag mal „Blah“

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
23.10.2018    2    2    25

Blah, blah, blah, ich sag mal „Blah!“
Und wenn nicht „Blah“, dann sag ich „Ja!“
und zwar zu allem was mir droht…
denn ich ess‘ so gerne Brot!

Auch fahr ich gern, auch hab [ ... ]

Wilde Rosen

Santos-Aman

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Santos-Aman
23.10.2018    2    8    66

Am Dornengürtel um Deinen Leib
lasse ich Rosen wachsen,
die kleinen, die wilden,
die man behutsam trägt,
ihre Herzen sind weit.

Nimm meine Rose zum Kuss.
In keinem Strom,
der da [ ... ]

Hätt' Dich so gern gedrückt

 Soléa

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Soléa
23.10.2018    1    7    38

Wer guckt denn da so keck ums Eck
und schaut so putzig aus?
Ich sehe einen gelben Fleck,
ein wahrer Augenschmaus.

Als Gast sitzt Du auf dem Balkon,
nimmst mutig Platz bei mir.
Mit [ ... ]