Neue Werke:

Die Farbe SCHWARZ

Juergen Wagner

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Juergen Wagner
28.09.2022    2    1    18

Zwischen den Sternen, in allen Fernen,
in unseren Nächten, in guten wie schlechten,
ist's dunkel und still - fast ein Idyll -
ist Anfang und Ende - keine Zeit, nur Momente

Der Tag geht ins [ ... ]

Ich will schreiben

Kathleen

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: Kathleen
28.09.2022    1    1    14

Die Kids in der Schule
jetzt gehts endlich los
das Blatt das ist leer,
was schreibe ich bloß?

Ich lausch Mutter Natur,
lass mich inspirieren,
die Gedanken sie wandern,
möcht neue Bilder [ ... ]

Telegramme

humbalum

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: humbalum
28.09.2022    1    2    19

Liebe wieder das Märchen!
Lass die Welt hören.
Lass die Welt reden.
Lass die Welt leben.

Denke von Gestern den Zauber.
Finde für Heute das Paradies
Lebe für Morgen den Traum.
Lass die [ ... ]

Ein Regenspaziergang

Jens Lucka

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Jens Lucka
28.09.2022    4    5    44

Der Regen auf der Fensterbank
hat mich heut aufgeweckt.
So streckte ich mich nochmals lang
und knautschte mich ins Bett.

Graue Wolken, himmelweit,
türmten sich zuhauf.
Mein Leben schien [ ... ]

Abschiednehmen ll...

Sonja Soller

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Sonja Soller
28.09.2022    3    4    32

Freude der Trauer weicht,
das Licht den Schatten erreicht.
Tränen fließen um verlorene Zeit,
Erinnerung im Herzen bleibt.

Kann die Hand nicht mehr erreichen,
die nie wollte von mir [ ... ]

Provokantes Lächeln

Karlo

Kategorie: Über Gedichte   Autor: Karlo
28.09.2022    1    1    35

Irgendwie ist es nicht schön,
alles ist schon längst gewesen
hier wird es noch einmal aufgelesen
breit getreten ausgeschmückt
dargestellt als bestes Stück.
Meist ist es auch [ ... ]

Verhütung rustikal

hannes

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: hannes
28.09.2022    2    1    27

Morgens gab mir meine Biene
stets 'nen Becher voll Listerine
zu trinken als Morgengruß.
So war ich steril den ganzen Tag.
Was sie ganz besonders an mir mag
nebst sorgenfreiem [ ... ]

Das Geh-dicht

Michael Dierl

Kategorie: Über Gedichte   Autor: Michael Dierl
28.09.2022    12    4    101

Es war einmal ein kleines Gedicht,
es funktionierte nicht so richtig.
Sein Rhythmus klemmte fürchterlich,
das ärgerte das kleine Gedicht.

Was tun, sagte sich das Gedicht,
auf gewohnte Art da [ ... ]


Freiheit

Julia Häge

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Julia Häge
27.09.2022    6    6    72

Ich schenk dir die Freiheit
Und mir meinen Frieden
Lass dich nun los
Lass dich weiterziehen....

Was nicht mehr gut tut
Soll man gehen lassen
Pass auf dich auf!
Vergangenes wird [ ... ]

zwangsläufig

Sebastian Rapmund

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Sebastian Rapmund
27.09.2022    0    1    22

Ich lebe den Rausch,
den Rausch des Lebens,
doch Zweisamkeit steht im Weg.

Ich kann nicht geben,
kann immer nur nehmen,
Verwirrung und Chaos entsteht.

Ich bin gerne allein,
der [ ... ]

Wellenwut...

Bernd Tunn

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Bernd Tunn
27.09.2022    0    1    5

Wellenwut..

Die Natur stark erbebt.
Hat das Chaos angestrebt.

Ebbe reizt nun die Flut.
Tobt sich aus die Wellenwut.

Am anderen Morgen Totenstille.
Menschen suchen ohne Wille.

Nur ein [ ... ]

Ergänzung zu ''Mitten in der Luft 25''

anschi

Kategorie: Liebesgeschichten   Autor: anschi
27.09.2022    1    4    54

Zu dem Text von 'Mitten in der Luft 25': ..."Du bist mein Gegenteil, Luna. Du ziehst mich an, nicht weil du wie ich, sondern etwas vollkommen anderes bist und bleibst. Unnachahmlich, unbegreiflich, [ ... ]

Verschiede Herbstgedichte

Heiwahoe

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Heiwahoe
27.09.2022    1    1    16

Herbstzeit





Der Herbst hat seine ganz besondere Schönheit. In der Natur verändern sich die Farben der Blätter von einem satten Grün in die verschiedensten Farben, wie Gelb, [ ... ]