Neue Werke:

Ein wenig Zauber

Evia

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Evia
20.07.2018    0    3    15

Wenn etwas in dein Leben kommt das heimlich du ersehnt
fragst du dich ist’s nur Zauberei die selten
wer erwähnt
Wenn dein Gedanke flügge wird und mehr wird bis real
wär’s Leben doch ein [ ... ]

Das Pferd ist tot

Michael Jörchel

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Michael Jörchel
20.07.2018    0    1    11

Das Pferd ist tot

Ich bin jetzt von diesem Pferd abgestiegen.
Der Sattel war zwar sehr bequem
und bot mir so manche Sicherheit
aber das Tier begann, für mich, langsam zu stinken
und bereitete [ ... ]

Wenn das Leben...

Niels Köhler

Kategorie: Sonstige   Autor: Niels Köhler
20.07.2018    0    0    5

Wenn das Leben eine Geburt wär, wär ich eine Fehlgeburt.
Wenn das Leben Essen bedeutet, würde [ ... ]


Das Finale

René Oberholzer

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: René Oberholzer
20.07.2018    0    0    5

Mein Vater liegt im Sterben
Die Strassen sind leer
Frankreich spielt gegen Kroatien
Ein Sturm kündigt sich an

Mein Vater liegt im Sterben
Ich versuche zu lesen
3:1 ist der [ ... ]

Hallo Baby!

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Bernd Tunn
20.07.2018    0    1    6

Wolltest raus.
Bist nun da.
Wir lieben dich.
Bist uns nah.

Kleines Geschöpf
zappelst schon.
Lässt auch Luft
noch ohne Hohn.

Rein in das Leben
um da zu sein.
Um dich herum
ist noch [ ... ]

Schilder-Gedanken II

stephanius

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: stephanius
20.07.2018    0    0    4

Achtlos geht man dort vorbei,
die dunkle Tafel zeugt
von schlimmer Zeit.

Die Strammen, die
machten dort die Synagoge platt,
die immer Braven, die
schauten zu in jener Nacht.
Das junge [ ... ]

Raufaselbilder

devatomm

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: devatomm
20.07.2018    0    0    8

Es war einmal ein Elefantenkind mir
nicht den letzten Nerv zu rauben und
nicht erwachsen zum malen zu glauben.

Ja der Erwachsene mir zu erwachsen
macht halt keine bunten Faxen ja mein
Malen [ ... ]


An die Totgehörten

devatomm

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: devatomm
20.07.2018    0    0    26

Ja es war fünfundsiebziger Musik in dringstem
Klange ja meiner geburt sie dauerte nicht lange
und Muttie küsste mich noch dieses Eckle auf
meine Blutschleimweiße gequitschte Wange in
dieser ja [ ... ]

Wolkenberge

Angélique Duvier

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Angélique Duvier
20.07.2018    0    7    33

Wolkenberge

Die ganze Welt
scheint auf meinen Schultern
zu liegen und sich
gar wohl darauf zu fühlen,
ganze Berge gar.
Unter dem Gewicht
drohe ich zu zerbrechen,
kann sie allein
nicht [ ... ]

Betrübter gelber Schein

devatomm

Kategorie: Lustige   Autor: devatomm
20.07.2018    2    0    11

Zu spät zu kommen macht doch krank drum lass dir Zeit
zu allem und zum Arzt Gesundheit hat es [ ... ]

So sehe ich Dich, noch immer

Sternenwanderer

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Sternenwanderer
20.07.2018    0    7    32

Hübsch bist du
mit deinem
feingeschwungen Mund
ein Strahlen im Dunkel
mit deinen Augen.

Niedlich bist du
mit deinen
Sommersprossen über
dem kleinen Stupsnäschen.

Sexy bist du
mit [ ... ]

Krieg

Niklas Dietel

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Niklas Dietel
20.07.2018    0    1    20

Alte Tage lassen sich schwer erkennen
Die dich für deinen eigenen Krieg ernennen
Bewaffnet mit Aggression und ein tick Verzweiflung
Mit der du dich unsterblich macht

Zumindest ist das dein [ ... ]