Neue Werke:

Sonntag

Picolo

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Picolo
03.12.2016    0    0    0

Sonntag


Des Maien Wind weht kühl
und trägt den Vogelsang,
die Glocke im Gestühl,
schlägt ihren fernen Klang.

Mein früher Weg ist frei,
ich habe keine Sorgen,
kein Muss ist heut [ ... ]

Zivilisiert sein

Picolo

Kategorie: Gedichte zu Anlässen   Autor: Picolo
03.12.2016    0    0    1

Zivilisiert sein

Letzter, später Lampenschein
auf glänzendem Asphalt
ein Penner trinkt den Billigwein
es wird schon wieder kalt.

Die Sterne sehn das ferne Leben
und konnten es nicht [ ... ]

Höllenheiland

Waldeck

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Waldeck
03.12.2016    0    0    7

o Heiland, der du in Brüsten speist
im heißen Sand der Hurenhimmel gedeihst
mit neuen Seelen aus gefällten Hälsen
die eine Welt einhellig verblendest

nach deinem Wirken verpufft der [ ... ]

Schön schreiben

YEAH-sah-JA

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: YEAH-sah-JA
03.12.2016    1    0    9

UN-D
‘schönreden‘

KANN (..:Frau:..)
MANN machen.

Auf der Strecke bleibt
– [ZU-]meist –

“Der [ ... ]


Hey, sieh her. Ich bin ein Kind.

Pacaveli

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: Pacaveli
03.12.2016    0    1    5

Hey, sieh her, ich bin ein Kind,
sieh, ich geh durch Hände
von Eltern, die bloß Ärzte sind,
sehe täglich Gummwände,
in die bin ich hinein eingeboren.
Sieh her, ich bin ein Kind!
Mir ist [ ... ]

Die Computermaus

KerstinHebauf

Kategorie: Weihnachtsgedichte   Autor: KerstinHebauf
03.12.2016    0    0    5

Die Computermaus


PC fährt hoch, ein Passwort...und Start!

Eilige News erscheinen sofort.

Wie: USA auf TRUMPelpfad,

Unfall bei Weihnachtsbaum-Transport!


Noch gibt's mich, die [ ... ]

Der (f)e(h)lende Kopf

Alf Glocker

Kategorie: Essays   Autor: Alf Glocker
03.12.2016    2    2    16

Wenn wir geradeaus nach vorne schauen, dann erblicken wir? Eine Wand! Ob man mit dem Kopf [ ... ]

Verdorbenes Obst und Gemüse

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
03.12.2016    1    3    15

Immer wenn der Mützin ruft,
dann tarnen sich die Kappen,
dann werden Treppen eingestuft
und Schuhe werden Schlappen.

Immer wenn mein Muli pfeift,
dann klettern neu die Rosen,
dann [ ... ]


Sie waren mal in uns. Sie waren mal wahr.

Pacaveli

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Pacaveli
03.12.2016    0    1    7

Sie waren mal in uns, diese Träume,
die wahr mal waren, wie gelebt.
Aus Wäldern schossen unsre Bäume
in Himmel, die wir angestrebt,

dort lebten Ritter, lebten Drachen,
in grünen Ländern, [ ... ]

Massengraben

Waldeck

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Waldeck
02.12.2016    2    3    20

bestimmt vor deiner Geburt
entstand der Augenblick des Todes
von neuem gezwungen
dies unwirkliche Wesen wirklich zu erfahren
gefährliche Wellen nut-geteilter Zufälle
zu erdulden

die Dinge [ ... ]

Das Gebot verbotenen Himmels

Waldeck

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Waldeck
02.12.2016    1    3    17

Masken mäandern zwischen Abmahnern
und gepflegten Gefahren
wenn sie mit UNS sich meinen
aus der Kanzlei himmlischer Gewalten
die irdische Niederung heimsuchen
obgleich hinterm Himmel das All [ ... ]

UNO

YEAH-sah-JA

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: YEAH-sah-JA
02.12.2016    0    0    1

...IN der KLEIN-HARTEN – “SCHLEIM-Bar der 5“ G£AN$ Großen –
IM €.i.$-kaltem A®$-- wird G€®N -:französisch:- [ ... ]