Neue Werke:

Die Zyane

Elva thalbach

Kategorie: Lebensgeschichten   Autor: Elva thalbach
23.04.2018    0    2    11

Beinahe wäre der Frau eine alte, schon sehr zerbrechliche Tasse aus ihren Händen gefallen, als ein Rotkehlchen gegen die Scheibe des Küchenfensters flog und dort den leichten Abdruck eines [ ... ]

Sorgenfrei

Waldeck

Kategorie: Kindergedichte   Autor: Waldeck
23.04.2018    2    2    15

Kri-Krie – wispert eine helle Melodie
und jede Grille spielt sie –
doch niemals so gehoben
wie mein feiner Fiedelbogen

wenn treue Stups-Sterne blitzen
verbeulte Eulen durch Gärten [ ... ]

Der verliebte Verbund

Waldeck

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: Waldeck
23.04.2018    0    0    7

solange du bist, sind sie mit dir
danach verlassen falsche Versprecher
zieht menschliches Raubtier
in andere Verstecke
deren Scheidewände es verkratzt

im Wunsche eindringlich, nach [ ... ]

Peter Pan

Daniel

Kategorie: Sehnsucht   Autor: Daniel
23.04.2018    0    2    8

Now realize!
You have to be your own Peter [ ... ]


Ein kleiner Freund!

Bernd Tunn

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Bernd Tunn
23.04.2018    0    1    5

Ein kleiner Vogel
pickt ganz schnell.
Hängt am Häuschen.
Es ist noch hell.

Besucht uns oft.
Teilt nicht immer.
Flattert am Fenster.
Blickt in das Zimmer.

Wo bleibt er denn?
So fragen [ ... ]

Kroküsse?

Evia

Kategorie: Sonstige   Autor: Evia
23.04.2018    0    5    23

Verliebte Feen vielleicht?
Küsse einfach vielfach verstreut. Kroküsse - nein Krokusse. Aber.. [ ... ]

Kann es Liebe sein?

Jasmin

Kategorie: Über Gedichte   Autor: Jasmin
23.04.2018    2    4    20

Kann es Liebe sein?



Wie eingehüllt in eine warme Decke,
Schenkst Du Geborgenheit, erhellst mein Gemüt.
Deine Worte berauschen meine Sinne,
In meinem Herzen, ein Lächeln erglüht!

Du [ ... ]

Gute Hilfe zum schönen Werk

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
23.04.2018    0    2    8

Wer will, der kann ja das Schöne beschützen –
das Unkraut wächst leider von selbst überall.
Und das lässt sich nicht einfach so aussitzen:
Der Sumpf bleibt stets ein krasser [ ... ]

Ophelia – Tod im Frühling ...

Annelie Kelch

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Annelie Kelch
23.04.2018    0    5    25

Der Frühling kommt – und geht ...
wie junge Liebe, die noch auf dem Prüfstein steht.
Ich denke oft an meine Heimat im April:
Die Wiesen lagen meist verlassen brach und vogelstill.
Und unter [ ... ]

Nachtreime!

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Bernd Tunn
23.04.2018    0    0    4

Schreibst Nachts.
Licht umhüllt.
Eine stille Zeit
dich sanft erfüllt.

Formst Gedanken.
Bist ein Denker.
Nur am Tag
ein Ungernlenker.

Erkämpfte Reime
in Aufbau gebracht.
Hast [ ... ]

Seelenmelodie

Santos-Aman

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Santos-Aman
23.04.2018    4    8    60

In mir singt ein Lied zu Dir,
und es scheint,
als höre ich das Deine,
so warm, so innig,
dass es sich anfühlt,
als wären es eine Melodie,
das auf zwei Seelensaiten
in Vollendung [ ... ]