Naturgedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-10 von 1750.

Seerosenblüten

sissy

Kategorie: Naturgedichte   Autor: sissy
15.06.2021    2    3    37

Seerosenblüten
geschlossen im frühen Morgenlicht
silbrig liegt der Nebel über dem Teich
Luftblasen steigen
wie Gedanken aus den Tiefen des [ ... ]

Anekdote eines Stars

KerstinHebauf

Kategorie: Naturgedichte   Autor: KerstinHebauf
15.06.2021    0    2    39

Zwischen Taunus und Main

bau’n wir unsre Nester.

Bei Diedenbergen lebt’s sich besser

als mitten in der großen Stadt

wo man Dreck und Abgase hat.

Oberhalb der Autobahn [ ... ]

Oh Natur was bist du schön…

Vergissmeinnicht

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Vergissmeinnicht
14.06.2021    3    8    71

Oh Natur was bist du schön…

So schön habe ich dich noch nie gesehen,
du bist ein wahres Phänomen,
man kann dich hören,
und auch sehen.

Rieche Jasmin und Rosenduft,
frisches Heu und [ ... ]


IRIS

Juergen Wagner

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Juergen Wagner
13.06.2021    3    8    58

Tochter des Regenbogens, Botin des Lichts
Ein Kelch aus Blüten, ein Liebesgedicht
Die Düfte locken und ziehen heran
zu geben den fruchtbaren Staub irgendwann

Wie Schwerter steh'n Blätter um [ ... ]

Der helle Abendstern...

Jürgen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Jürgen
13.06.2021    0    2    25

Der helle Abendstern…


Am späten Abend kommst du
endlich zur wohlverdienten Ruhe,
und schaust zum hellen Abendstern,
und denkst dabei an deine Freunde
in der weiten, unbekannten [ ... ]

Naturgewalten...

Monika Lipke

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Monika Lipke
11.06.2021    4    4    63

Die Wolken hängen düster und schwer ...

über dem Meer...

Der Regen peitscht die Wellen auf...

Schiffe kämpfen mit Naturgewalten...

der Orkan ist nicht mehr zu halten...

Die [ ... ]

Die Lieder der Vögel...

Jürgen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Jürgen
08.06.2021    1    3    28

Die Lieder der Vögel…


Es singt und klingt
im Wald und auf dem Feld,
wie herrlich ist doch
die Frühlingswelt!

Es trillert auch freudig
hoch oben im Chor,
es schmeichelt dem Herz
und [ ... ]


Erwachen

Eleonore Görges

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Eleonore Görges
05.06.2021    6    10    117

Erwachen

In den Wiesen ist ein Flüstern,
morgens, wenn der Tag erwacht,
wenn die Sonne, fast schon lüstern
das Dunkel verjagt und lacht.

Ist ihr Sonnenmantel ausgebreitet
und hat den [ ... ]

DER ROTBACH IN BOTTROP-KIRCHHELLEN

Alfred Plischka

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Alfred Plischka
05.06.2021    3    4    52

Der Rotbach im Kirchhellner Raum
folgt in Mäandern seiner Spur
und seine Ufer schmückt ein Baum:
ein grüner Buchenwald in Dur.

Vom Sturm ward mancher Baum gerichtet.
Als Totholz sperrt [ ... ]

Sturmwarnung...

Monika Lipke

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Monika Lipke
28.05.2021    0    1    36

Sturmwarnung...

Die Nacht weicht dem Morgengrauen...

Der leichte Wind wird langsam zum Sturm...

Die Bäume neigen die Äste und Zweige...

bleiben aber standhaft stehen...


Die Sonne [ ... ]