Kommentare

Zeige Ergebnisse 1-20 von 58806.

Kommentar zu Neider

Viel Feind, viel Ehr!

LG. Waldeck

Kommentar zu An diesem Tag bedenk Ich deinen Lebensweg mit Rosen

Warum muss man so sein wie dein Gott?
Da er doch erschuf, wie er wollte, angeblich,
was nun seinen "Plan" wie ein Roboter erfüllt?

Aber in deiner Bahn- und Zugwelt
fahren alle Züge leider nur das eine Gleis.
Gilt nicht dies als Beweis für eines falschen
Gottes limitierter Geist?

LG. Waldeck

Kommentar zu Freiland

Sowas will kaum einer hier hören...

Und auch anderswo nicht.
Ich schrieb lange genug über solche Themen.
Da erntest du nur ein öffentliches Gähnen...

LG. Waldeck

Kommentar zu Slave

Darf ich dir einen Tip geben?
Auf Seiten wie: deviantart.com
kannst du auf internationaler Ebene
Gedichte in Englisch vortragen.

Diese Seite ist zwar für alle Sprachen offen,
aber die Leser nicht immer willens, außer der
Deutschen Dichtkunst sich noch anderen
Sprachen zeitlich zu widmen.

Natürlich freut es mich, deine Sachen hier zu lesen
und hoffe, du fühlst dich hier wohl.

LG. Waldeck

Kommentar zu Mondlicht

Vielleicht sollte ich es mal offiziell veröffentlichen... :P

Mit anderen Worten: Danke, Danke und nochmals Danke
für das Lesen.
Als Danke möchte ich dir einen Film mit einer außergewöhnlichen
Kämpferin empfehlen, der leider nur in ein paar Kampfszenen
durch die Deutsche Doppelmoral beschnitten wurde, wo die Handtechnik
zwischen den Augen, also der Todesschlag auf das Gehirn, Nervenzentrum
nicht wiedergegeben wurde. Zum Glück bin ich in einem freien Land
aufgewachsen und so kenne ich alle Szenen.
Der Film enthält im Gegensatz zu anderen Kung-Fu Filmen
keine Fakes, Special-Effects und ähnliches, da dort die damaligen
Meister in verschiedenen Disziplinen wirken durften.
An sich zeigt er ein Teil des alten Chinas.
Ursprünglich wurde er hier unter dem Titel: "Die Tocher des Meisters"
vertrieben.
Hier der Link:
https://www.youtube.com/watch?v=VtIhQgYJJUQ

LG. Waldeck

Kommentar zu Mein Garten

Ihr Lieben, mal wieder DANKE. Euer Mitgefühl tut mir gut.

Liebe Varia, ja, die ist mein Garten. Sieht größer aus, als er ist. Das Bild zeigt fast alles. Hinter mir ist noch das Rosenbeet und die schöne große Terrasse.

Gruß, Verdichter

Kommentar zu Geld

Uff, nach Klaus kann man ja gar nichts mehr schreiben. Er hat alles gesagt. Gibt nichts zuzufügen.

Gruß, Verdichter

Kommentar zu Novemberblues

Und da war er wieder, dieser Moment...

Kommentar zu Blicke

Du willst Poesie? Da hast du sie! Sehr eindringlich geschrieben.

Gruß, Verdichter

Kommentar zu Bella - ein Liebesbrief post mortem

Liebe Ines, da kommen mir ja fast die Tränen..wunderbar gefühlvoll geschrieben. Besonders schön, weil es kein trauriger sondern ein glücklicher Rückblick war - trotz der Trauer über den Verlust.
Ich bin ganz bei dir..

Gruß, Verdichter

Kommentar zu Die Zeit

Dieses Gedicht gefällt mir sehr, sehr gut :) Die Zeit ist was, was es rein physikalisch gesehen eigentlich gar nicht gibt und doch bestimmt sie unser Leben...

Kommentar zu Leben

Vielen Dank für den netten Kommentar! :)

Kommentar zu Neuwahlen? – Ich bitte darum!

Merkel ist machtbesesssen. Und führt das Land ins Chaos. Und gehört einfach weg. Und die Grünen sind Spinner. Die gehören in keine Regierung. Lies mal die Webseiten: "Achgut. com " "Contra Magazin" "Nachdenkseiten" "Alles Schall und Rauch" "Altermannblog" "Science files" Da gibt es gute Ansichten zu der Situation! Klaus

Kommentar zu Geld

Du lasst Dich anscheinend nicht täuschen. Und kannst hinter die Fassaden sehen. Zwischen Schein und Sein unterscheiden zu können hat etwas kluges. Oder schönes. Oder einzigartiges. Und gibt dem Leben wirklich einen Wert. Und ein lebendiges Denken. Und führt immer zu neuen Entdeckungen. Und irgendwie auch zu wahrer Liebe. Zu dem Wissen. ich kann etwas sinnvolles aus dem Leben machen. Und das hat immer so etwas berührend poetisches. Das Wissen es geht weiter. Ich bleibe nicht stehen. Das Gedicht spiegelt so ein Leben! Klaus

Kommentar zu Glaube - Liebe - Hoffnung

Liebe Verdichter,

ich gehe von dem Bibelvers aus, 1. Korinther 13, 13, und bin beeindruckt, wie du ihn für unsere moderne Zeit verdichtet hast. Stark und aussagekräftig!

Einen guten Tag für dich und lieben Gruß,
Ikka

Kommentar zu Stilles Weh

Euch Knopfdrücker auch herzig Danke, glG!

Kommentar zu Stilles Weh

Hallo liebe Ikka, ich danke dir herzlich für deinen so lieben Komment, leider beinhaltet das Sein gerade durch uns Menschen oftmals schwere Enttäuschungen, ich weiß auch nicht, erwartet man zuviel oder ist es eben der Lauf der Zeit in diesem Tempo wo eigentlich Emotionen kaum noch Platz finden, Alles Liebe wünsch ich dir über die Welt!

Kommentar zu Leben

Ein fantastisches Werk finde ich, hoffen wir dass diese kleinen Glücksmomente im Herzen noch lange anhalten dürfen ... glG!

Kommentar zu Winterlicher Waldspaziergang

Ein feiner ... wohlfühl ... Spaziergang, glG!

Kommentar zu Cafe am Meer

Hier sitzt man mitten im Bild des Wortes, glG!