Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 171-180 von 40663.

nicht das Jahr...

Ezra Ypsilon

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Ezra Ypsilon
03.01.2021    3    7    89

Neues Jahr, du bist nicht zu beneiden.
So viel Erwartungen sollst du erfüllen,
doch das Seil, auf dem du gehst, ist dünn und seiden.
Ob es tatsächlich trägt, kann nur die Zeit [ ... ]

In der kalten Jahreszeit ...

Jens Lucka

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Jens Lucka
03.01.2021    11    9    98

In der kalten Jahreszeit
Macht sich dein Gebrechen breit.
Willst du aus dem Bettchen steigen,
Sehnen, Muskeln müssen leiden.

Kälter werden Fuß und Hände,
schwerer alle Gegenstände,
was [ ... ]

Wunderbares Weltgeschehen

Alf Glocker

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Alf Glocker
03.01.2021    6    7    55

Stimmungstief im Januar? - vergessen
sind die blauen Tage in der Sommerglut.
Warum bist du jetzt auf sie versessen?
Sage nicht, dir fehlt der Lebensmut!

Was willst du von dir bekennen, [ ... ]


Aus der Rippe des Mannes

Michael Dierl

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: Michael Dierl
03.01.2021    4    9    99

Aus der Rippe des Mannes

Von Gottes Hand nach seinem Ebenbild geschaffen,
der Mann trotzig, kantig, brutal charmant!
Sein Geist weit höher als der der Affen,
sein Muskelspiel einfach genial, [ ... ]

Die Augen

humbalum

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: humbalum
03.01.2021    0    1    25

Der Mensch mit den Augen im Hinterkopf.
War der letzte Weg nicht auch das Märchen?
Habe ich auch die Menschen als Clowns
geliebt? War jedes Wort ein Paradies für
mich? War die Zeit ein [ ... ]

Flaschen-Geister

Alf Glocker

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Alf Glocker
03.01.2021    5    3    36

Wenn Geister große Flaschen sind
und sich Gedanken überschlagen,
dann fühlt man wie ein kleines Kind,
das nicht mehr fertig wird mit Fragen...

dann gibt es Lügen oft frei Haus,
da [ ... ]

Der Traum von Unsterblichkeit?

Michael Dierl

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Michael Dierl
02.01.2021    4    4    80

Der Traum von Unsterblichkeit?

Der Menschheitstraum noch in weiter Ferne,
Unsterblichkeit hätte man so gerne!
Stets online, immer da, immer sein,
niemals so tot wie ein Stein!

Für immer [ ... ]


Überschwänglich

René Oberholzer

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: René Oberholzer
02.01.2021    1    2    37

Der Himmel ist grau
Ich beschrifte ihn rot
Mit deinem Namen

Und siehe da
Der Himmel öffnet sich
Ein helles Blau erscheint

Doch am Abend
Vereint sich das Grau
Dein Name [ ... ]

Liebe schreit...

Bernd Tunn

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Bernd Tunn
02.01.2021    0    1    16

Denkt sehr viel.
Macht ihn runter.
Steht am Wasser.
Das treibt munter.

Er ist schwach.
Will das nicht.
Doch die Krankheit
hat Gewicht.

Seine Schritte
enden hier.
Doch er [ ... ]