Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 181-190 von 37345.

Was ist der Mensch?

LeonVanBurch

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: LeonVanBurch
30.10.2019    0    2    58

Ein intelligentes Kreat
dieses Großen Planeats,
strebt nach Macht
es hat den Tag, die Nacht,
Venezüge Lage

zwischen Vieh und Rare,
viele breite Terrotorien
in der Sacht und Pracht im [ ... ]

Unanfechtbar

Freidrich Piebaumer

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Freidrich Piebaumer
30.10.2019    0    1    24

Es ist in mir ein Weg erschienen,

er weist mich an dem Licht zu dienen.

Mit Inbrunst und mit des Glauben Stärken,

erwache ich zu gerechten Werken.

Ein brennend Herz kann nicht [ ... ]

Ruf der Schreckenszone

Freidrich Piebaumer

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Freidrich Piebaumer
30.10.2019    0    4    49

Ruf der Schreckenszone

Ich bin in einem weißen Nebel,
noch verschließt den Mund, ein fester Knebel.
Erste Stimmen finden mich,
Angst, Schrecken, wie fürchterlich.
Wollen sie mich holen, [ ... ]


Am Weltengrund

Freidrich Piebaumer

Kategorie: Gedichte über den Tod   Autor: Freidrich Piebaumer
30.10.2019    0    1    37

Auf der See im Weltengrund
Fährmann, wie weit ist es noch? Dies Boot ist düster, weißt du doch …
Die Tage der Leichtigkeit, sie zogen vorbei, nun ist´s soweit …
War ´n es wirklich nur so [ ... ]

Männer weinen nicht

Karin1602

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: Karin1602
30.10.2019    0    7    42

Er sah sie, hörte ihre Stimme
Und es war um ihn gescheh‘n

Soll ich es wagen?
Was soll ich ihr sagen?

Sie wirkt so stark und unnahbar
Er fühlt sich klein und unscheinbar

Nicht noch [ ... ]

Rufe im Nebel

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alf Glocker
30.10.2019    4    4    46

Rufe, wie aus Nebeln, schallen
durch die Räume des Realen –
unverständlich, weit entfernt.
Doch die Nacht ist übersternt.

Jeden Tag er-scheint die Sonne
und die Seele sagt: [ ... ]


Steh auf!

 Soléa

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Soléa
30.10.2019    5    17    109

Er schlägt das Buch des Lebens auf,
der Weisheit – der Geschichten.
Was er liest und sieht, ist fremd,
gelangweilt seine Gedanken abdriften.

Blatt für Blatt sucht er was,
etwas mit [ ... ]

Stuhltanz

Michael Jörchel

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Michael Jörchel
29.10.2019    2    8    62

Stuhltanz

Wir laufen stets im Kreis herum
immer wieder rundherum.
Der Kreis ist voll, geht schwer voran
Die Richtung gibt ein Anderer an.
Auch beim Tempo und beim Takt,
ist es ein Anderer der [ ... ]

Zuviel fremdes Leben

Michael Jörchel

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Michael Jörchel
29.10.2019    0    7    50

Zuviel fremdes Leben

Viele Wege gesucht
aber kein Ziel.

Vielen Spuren hinterhergelaufen
aber keine hinterlassen.

Viele Hürden beseitigt
aber nicht die eigenen.

Vielen Träumen [ ... ]