Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 161-170 von 39074.

Leg nicht auf.......

Sonja Soller

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Sonja Soller
20.06.2020    7    10    64

Leg nicht auf.......

….schon lange wollte ich dir etwas sagen;
du bist meine Oase, mein Ruhepol,
in deiner Nähe fühle ich mich wohl,

leg nicht auf …

gibst mir Halt an allen [ ... ]

... Heimat nicht das gleiche ist

Celine

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Celine
20.06.2020    1    1    24

Und wenn ich wieder an diesem Ort bin, dann fehlst du
Und wenn jeder da ist, dann fehlst du
Und wenn ich nach Hause gehe, dann fehlst du
Und du fehlst wenn ich diesen Ort vermisse
Und du [ ... ]

VERGESSEN

Bluepen

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Bluepen
20.06.2020    4    7    34

VERGESSEN

Es schaut im warmen Mittagslicht,
ein altes Bauernhaus ins Tal,
dessen Dach ist nicht mehr dicht
und der Anstrich lang schon fahl.

Im Garten blühen wild Lupinen,
an der Mauer [ ... ]


In kleine Fetzen!

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
20.06.2020    5    7    39

Wir warten aufs Vergissmeinnicht,
doch wir vergessen Blumen nicht,
die, sag mir wo sie grade sind,
auferstanden blüh‘n im Wind…

Sag mir wo die Gräber waren,
die Felder mit den [ ... ]

Das Geisterhaus

yupag

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: yupag
19.06.2020    0    1    5

Direkt am bewegten Meer, auf einer kleinen Halbinsel,
nur ein paar Meter von der viel befahrenen Landstraße entfernt,
befindet sich das Geisterhaus. Der Zugang ist versperrt, aber
der kleine [ ... ]

Halte sie...

Bernd Tunn

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Bernd Tunn
19.06.2020    0    2    26

Halte sie
in den Stunden.
Bin ihr nah.
Macht mir Wunden.

Schwache Hände
suchen meine.
Spürt genau
das ich weine.

Augen kämpfen
mich zu sehen.
Ihr so sanft
die Sinne gehen.

Haucht [ ... ]

Im Kreislauf

Sonja Soller

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Sonja Soller
19.06.2020    6    7    50

Im Kreislauf

Wo bei Tage
die Sonne ihre Runde dreht

wo der Regen
bisweilen das Erdreich belebt

wo der Wind
uns stürmisch um die Nase weht

wo bei Nacht der Mond
hoch am Himmel [ ... ]


Gefangen im Netz

Sonja Soller

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Sonja Soller
19.06.2020    10    12    76

Gefangen im Netz

Einmal gefangen, bleibt er gefangen,
die Maschen fein gesponnen,
gibt es aus dem Netz kein entrinnen,
es wird ihm nicht gelingen,
selbst nach Winden und Wenden
und mit dem [ ... ]

Wie der Schatten an der Wand!

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
19.06.2020    3    5    26

Man lebt ja nicht nur so einfach vor sich hin,
sondern oft auch, sehr weit hinter sich, daher.
Wo ist der wunderschöne Lebenslustgewinn?
Du weißt es ja doch längst nicht mehr.

Der [ ... ]

Mein Freund, der Baum

Mark Widmaier

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Mark Widmaier
19.06.2020    8    16    212

Ein guter Freund von mir, der ist schon alt.
Mächtig, prächtig, steht er da im Wald.
Wir kennen uns seit langer Zeit.
Uns verbindet viel Vergangenheit.

Ich besuche ihn sehr oft und gerne.
Er [ ... ]