Gedichte sortieren nach:

Displaying 251-258 of 258 results.

Augenblick

Heiwahoe

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Heiwahoe
02.07.2022    0    0    15

Das Lebensglück

ein Augenblick,

der schnell vergeht.


Die Freude

ein Augenblick,

der kurz besteht.


Des Lebens kurzer Traum

ist wie ein Augenblick

und [ ... ]

Seelenlichter

Heiwahoe

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Heiwahoe
02.07.2022    0    0    19

Seelenlichter wachsen immer wieder im Ozean des Seins.

Ins Dasein dann gerufen, werden sie mit einem Körper eins.

An irgend einem Orte dann, ins Schicksal reingeboren.

Erblicken [ ... ]

Auf Wiedersehen

Heiwahoe

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Heiwahoe
02.07.2022    1    2    31

Wir alle müssen einmal gehen.
Wir sagen uns auf Wiedersehen.
Wie oft saßen wir zusammen?
Das Leben trieb so seine Flammen.
An Trennung dachten wir kaum.
Jede Seele träumte ihren [ ... ]


Auf dem Bahnsteig der Träume

Heiwahoe

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Heiwahoe
01.07.2022    4    4    63

Auf dem Bahnsteig der Träume
warten wir
auf unseren Zug, der uns
in eine ferne Zukunft
bringen soll
und
der nicht zurückrollt
in die Vergangenheit.

Jeder Mensch steht mal
auf [ ... ]

Am See der Träume

Heiwahoe

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: Heiwahoe
30.06.2022    0    2    54

Unser ganzes Leben ist ein Traum. Die Träume unseres jetzigen Lebens sind die Welt, in der wir die Eindrücke, Gedanken und Gefühle eines früheren Lebens ausarbeiten. Wie wir in unserem [ ... ]

Warschauer Ghetto-Kindergesicht

Heiwahoe

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Heiwahoe
29.06.2022    0    1    33

Du unbekanntes Warschauer Ghetto-Kindergesicht.
Für dich schrieb’ ich dieses kleine Gedicht.
Deine unendlich traurigen Augen vergesse ich nicht.
Vor deinem Bild blieb ich erschüttert [ ... ]


Das Gedicht vom Kreisel

Heiwahoe

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Heiwahoe
29.06.2022    1    2    399

Der Kreisel sich im Kreis bewegt.
Das Leben mit dem Tod vergeht.

So drehen wir alle unsre Runden.
Vielleicht, um neue Räume zu erkunden?

Im Dasein, ja da bleibt nichts [ ... ]