Gedichte zum Nachdenken sortieren nach:

Displaying 7831-7840 of 8001 results.

Auf den Fersen

PeKedilly

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: PeKedilly
02.03.2011    0    0    1157

Ich bin jetzt hinter dir her!
Dich aufzuspüren und zu finden ist nicht schwer!
Du machtest mir das Leben zur Hölle auf Erden.
Doch schon bald wird es ganz und gar anders werden!
Ich zerstöre, [ ... ]

Ich, der Drache

PeKedilly

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: PeKedilly
01.03.2011    0    0    1888

Ich bin ein Drache!
Ich bin groß und stark!
Ich sinne auf Rache!
Es erzittert euer Mark!

Ich komm euch holen!
Ich kriege euch alle!
Ich werd euch versohlen!
Ihr kommt in die Falle!

Ich bin ein [ ... ]

Die geschlagenen Truppen

PeKedilly

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: PeKedilly
28.02.2011    0    1    778

Die Truppen ziehen sich geschlagen zurück.
Der Kampf begann, wehrte und endete ohne Glück.
Viele tausende Verwundete und noch mehr Tote.
Die geschlagenen Gesichter sind für alle Bote.

Die Truppen [ ... ]


Mein Bildnis

PeKedilly

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: PeKedilly
22.02.2011    1    3    930

Du siehst in das Bild, du siehst mich.
Du merkst sofort wie ich dir glich.
Wir wären damals Freunde gewesen.
Hätten die selben Bücher gelesen.
Wir wären ein paar wie Bonny und Clyde.
So viel [ ... ]

Regen

Helena

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Helena
12.02.2011    0    1    1412

Ich bin allein und will es sein
- raus aus dem Haus.
Ich wandere umher -ziellos -endlos - sinnlos
HALT - sinnlos?
Ich atme tief ein, welch´ ein Duft!
Ich spüre die Nässe, den Regen, die Tränen [ ... ]

Wieder auf dem Damm

PeKedilly

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: PeKedilly
08.02.2011    0    1    850

Ich bin wieder auf dem Damm.
Ich bin wieder einmal verdammt.
Wer oben ist, der wird tief fallen
Und um so härter aufprallen.

Ich bin wieder oben auf.
Neustart, trotzdem alter Ablauf.
Wer oben ist, [ ... ]

Gedanken der Verzweiflung

HUBERINGO

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: HUBERINGO
05.02.2011    0    2    5938

Jeden Tag denke ich, wieso sieht es so in mir aus. Die Gefühle der Verzweiflung jeden Tag.
Meine Gedanken sind immer nur bei einer Sache, wieso nur?
Kann es nicht anders sein?
Nicht nur am Tag, auch [ ... ]


Tag oder Nacht, leeres Papier

HUBERINGO

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: HUBERINGO
05.02.2011    1    1    1825

Es ist früh am Tage oder tief in der Nacht , ich finde keine klaren Gedanken mehr.
Den Stift halte ich fest in meiner Hand.
Versuche meine Gedanken aufs Papier zu bringen ? doch es gelingt mit [ ... ]

Libertas - Freiheit

TimereLibertati

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: TimereLibertati
05.02.2011    0    1    1573

Freiheit, was bist du?
Groß sollst du sein,
Gut sollst du sein
Mir sollst du sein.

Freiheit, warum bist du?
Helfen sollst du,
in Denken, Leben sein.
Mut geben, man selbst zu sein.

Freiheit, wo [ ... ]

Mensch

LineLeuchtfeuer

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: LineLeuchtfeuer
04.02.2011    1    2    1879

Du bist das wesen
Mit dem aufrechten gang
Du bist das wesen
Mit dem riesigen gehirn
Du bist das wesen
Mit der gabe zur reflektion
Du bist das wesen
Das die welt revolutionierte
Das wesen
Mit [ ... ]