Gedichte zum Nachdenken sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-10 von 7503.

Tausend Fragen

Herbert Kaiser

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Herbert Kaiser
27.10.2021    6    9    60

Tausend Fragen

Tausend Fragen brennen auf den Lippen
Wird das Schicksal uns ins Verderben kippen?
Wird man uns mit dem Tod bestrafen
Da wir die falschen Entscheidungen trafen?

Thunberg [ ... ]

Menschliche Befindlichkeiten

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alf Glocker
26.10.2021    8    8    70

Ganz und gar menschliche Befindlichkeiten
sind gute Gründe sich partout zu streiten,
denn was nicht drin ist kann nicht kommen:
Der eine klar, der andere verschwommen!

Was wer nicht kann [ ... ]

Wer die Macht erbt

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alf Glocker
25.10.2021    6    10    78

Mir ist alles unerklärlich!
Warum ist dies so und warum das?
Ich bin zu mir selber ehrlich,
doch wozu geschieht denn was
überhaupt plemplem ist und wozu
drückt uns ein perverser [ ... ]


Das Joch

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alf Glocker
25.10.2021    2    1    10

Es spielt mit uns der blanke Widersinn
und alle freuen sich am Glück der bösen Mächte!
Die Zeit erstickt in Hunger und Verbreitung
des Menschen…wo du nicht bist und ich nicht bin,
doch [ ... ]

Natur

Frio

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Frio
21.10.2021    2    3    40

Natur

Natur....
ist Quelle
Urgund
war immer da,
wird immer sein.

Gott und Götter
sind des armseligen
Menschleins Werk.

Weder Erde,
Sonne, Mond und Sterne,
noch Fauna und [ ... ]

Armut

Frio

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Frio
21.10.2021    0    0    4

Armut

Achthundert Millionen
leiden Hunger
Und mehr noch
Leben in Armut.

Doch wie kommt es?

Armut
Gibt es nur dort,
Wo es viele Menschen
gibt
und wenig Lohn und Brot.

Bar jeder [ ... ]


Jetzt

NERVENSCHMIED

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: NERVENSCHMIED
16.10.2021    1    4    44

Den Kopf voll Stroh-jeder Funke Geist gefährlich,
brennende Köpfe-immer unentbehrlich.
Wuchtig-wie ein Meer aus Blut,
was der Geschichte Abbruch tut.
Nach vorne,hoch hinaus,
wo bleibt der [ ... ]

Angst

Unknwongay

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Unknwongay
14.10.2021    1    4    37

Angst hast du?
Was war macht Angst,
Hast Angst was kommt,

Ein Grauer Schatten,
Gleich dem Nebel
An dem Berg,

Lang der Weg aus Stein,
Nein nicht wie Dorothy‘s gelber
Backsteinweg so [ ... ]