Neue Werke:

Dein Lebensweg

Linda

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Linda
19.04.2010    0    4    3860

Wenn du gehst, dann gehe in dem Vertrauen,
dass dein Weg dich irgendwann zum Ziele führt.

Zähle nicht die Schritte, Umwege und Kurven,
denn sie nehmen dir die Hoffnung und die Kraft zum [ ... ]

Abschied

Linda

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Linda
19.04.2010    2    2    1848

Beate, sie sagen, du kommst nicht mehr heim-
ein Unfall riss dich aus dem Leben.
Hey, du bist meine beste Freundin, das kann nicht sein-
wir haben uns doch so viel zu geben!

Sicher träume ich [ ... ]

Herumgeirrt

Linda

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Linda
19.04.2010    3    2    988

Auf der Straße der Einsamkeit herumgeirrt ?
fröstelnd die Gänsehaut der Nacht gespürt ?
zaghaftes Tasten nach irgend einem Halt ?
Angst vor dem Sturz auf hartem Asphalt ?
erfrorene Seele, [ ... ]

Loslassen

Linda

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Linda
19.04.2010    0    2    962

?Mama?, so sagst du stolz ?
?ich breche auf ?
ich breche auf in ein neues Leben.
Ich bin nun erwachsen ?
erwachsen genug,
um meinem Leben einen Sinn zu geben.?


?Mein Kind?, so spreche ich [ ... ]

Die vier Raben

ThomasHochgesang

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: ThomasHochgesang
19.04.2010    1    2    913

Ich sah einmal vier Raben, die sahsen in einem Graben.

Da fragte ich die vier Raben, was macht ihr in einem Graben.
Da sagten die vier Raben, wir haben etwas vergraben.

Was habt ihr den Vergraben? [ ... ]


Abschied

DeniseWildrianne

Kategorie: Trauergedichte   Autor: DeniseWildrianne
19.04.2010    1    1    1227

Gold\'ner Morgen bricht heran
Nebel zieht kalt auf
Im Dunst der Macht
Der Gegenwart
Wirst du erneut mir
Gegenwärtig
Auf schwarzem Flor
Dein Name sanft gebettet
In silbrig faden Lettern
Ein kalter [ ... ]

So gehe ich

DeniseWildrianne

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: DeniseWildrianne
19.04.2010    3    4    1334

Still liege ich
Ich denk an nichts
Nur Bilder die von gestern sind
Zerstreuen mein Gemüt
Was treiben sollte
Macht mich starr
Ich bin bewegungslos und alt
Nur noch Sekunden trennen mich
Von [ ... ]

Man könnte ja meinen!

HermannScheer

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: HermannScheer
19.04.2010    4    3    1166

Man könnte meinen, es gäbe nur mich, daß ich allein auf der Welt wäre

und alles um mich herum ausschließlich imaginär bliebe.

Man könnte meinen, daß der Strom einfach nur so aus der [ ... ]

An die Liebe

Sven

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Sven
02.03.2010    6    9    3325

Ein einziger Tag reichte mir um zu wissen,
du bist die Frau meines Lebens.
Diesen Tag werd ich nie vergessen,
nie im Leben vergesse ich diesen wunderschönen Tag.

Schon lange träumte ich von so [ ... ]


Aufgeben

Sven

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Sven
02.03.2010    3    10    6869

Draußen wird es hell und ich liege wach
in meinem Bett und stiere vor mich hin.
Denke über vieles nach.
Denke an diesen weiteren freudlosen Tag,
an die gleiche leere wie gestern und [ ... ]

Eine Träne

Sven

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Sven
02.03.2010    2    9    2134

Eine Träne läuft meine Wange herab,
sie glänzt und funkelt im Licht.
Sie läuft ganz langsam an meiner Nase vorbei
und streift dann ganz sanft meine Lippen.
Sie versucht zu mir zu [ ... ]

Fragen

Sven

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Sven
02.03.2010    4    9    1918

   Ist das der Anfang vom Ende ?
Gebt mir eine Antwort !
Gebt mir einen Tipp !
Was soll ich machen ?
Was soll ich tun ?

Ist das der Anfang vom Ende ?
Geht es hier nicht weiter [ ... ]

Der Spiegel

Katja

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Katja
07.02.2010    5    8    1904

Ich schaue in den Spiegel,
sehe mich, sehe nichts.
Meine Seele,
verdorrt, kalt, leer.
Draußen auf der Straße,
große, schwarze Gestalten,
keine Gesichter.
Ich fühl mich klein, habe Angst.
Nur weg [ ... ]