Wenn ich morgens erwache,
Die Gedanken wie immer an dich entfache,
Bemerke ich immer wieder dieses unbekannte Gefühl in meinem Herzen.
Zum einen sind es Stiche - zum anderen Schmerzen.
Ich spüre die Sehnsucht aufkommen in mir,
Sehnsucht nach dir.
Sie taucht auf, wenn ich an dich denke,
Meine Gefühle wie so oft zu dir lenke.
Wieso kann ich dich nicht mehr neben mir spüren - dich berühren?
Jedoch ist auch noch etwas anders da,
Das spüre ich ganz klar.
Ein Gefühl, das das Unmögliche möglich
und das Leben lebenswert zu machen scheint.
Ein Gefühl, die Hoffnung nie aufzugeben,
dich nur noch einmal in meinen Armen halten zu dürfen?.


© Annika


4 Lesern gefällt dieser Text.







Kommentare zu "DU"

Re: DU

Autor: madmax   Datum: 12.12.2013 11:32 Uhr

Kommentar: Kommt mir so verdammt bekannt vor, es ist hart und wird sich leider auch ne Zeit lang halten dieses Gefühl aber es wird leichter.

Kommentar schreiben zu "DU"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.