Text :

Überschrift :

Beschreibung :

Autoren :

Suchergebnisse sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 221-230 von 51054.

Die Zeit

Verdichter

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: Verdichter
14.07.2019    8    19    193

Der Mensch hat die Zeit selbst erfunden,
hat sie eingeteilt in Minuten und Sekunden.
Seitdem ist er an sie gebunden
und dreht im Takt des Zeigers seine Runden.

Der eine hat zuwenig, der andere [ ... ]

Dornröschenwelt (12.09.1997)

Alumni vitae

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Alumni vitae
15.07.2019    9    19    233

Ich wünschte mir, die Welt schläft ein.
Die Zeit, sie bliebe einfach stehen.
Die Sonne schläft beim Scheinen ein.
Der Wind hört auf mit wehen.

Dich nur wecke ich ganz allein.
Denn dich nur [ ... ]


Seelenmelodie

Santos-Aman

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Santos-Aman
23.04.2018    5    19    616

In mir singt ein Lied zu Dir,
und es scheint,
als höre ich das Deine,
so warm, so innig,
dass es sich anfühlt,
als wären es eine Melodie,
das auf zwei Seelensaiten
in Vollendung [ ... ]

Wir

Evia

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Evia
26.10.2018    4    19    144

Und ist mir die Welt zu groß darf ich klein und kleiner werden
du hältst mich und versteckst mich vor der Welt
Und spürst du
wie ich langsam wieder wachse
mich strecke und dehne
gibst du [ ... ]

Seelenwanderer

Verdichter

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Verdichter
04.10.2017    4    19    148

Ich wandere von Seele zu Seele,
dass ich vom Besten mir Gedanken stehle.
Doch hat der Mensch gar nichts, was sich lohnt.
Was ist das für eine Spezies, die hier wohnt?

Selten nur ist seine [ ... ]

Die verflixte Waage

Mark Widmaier

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Mark Widmaier
22.04.2014    14    19    305

Die verflixte Waage

Was waren das wieder für Oster-Fest-Essen !
Hab viel zu viel und zu oft `von gegessen !
Und dann ; ich war echt so vermessen,
hab` ich die Waage zu verstecken vergessen [ ... ]


Aber, wenn die Sonne strahlt …

 Soléa

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: Soléa
02.08.2019    4    18    129

Mama, ich muss dir sagen,
mein Herz trägt viele kleine Narben,
schlägt oft zu schnell in meiner Brust,
weil ich immer wieder an dich denken muss.

Mama, wen soll ich fragen,
das, was du nur [ ... ]

Fremdes Leid

Verdichter

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Verdichter
16.03.2018    2    18    120

"Hast du schon fremdes Leid gesehen?"
- wie kannst du mich sowas fragen?
Du glaubst, man könnte nicht verstehen
im eigenen Wohlbehagen?

Wer von uns hat noch kein Leid gesehen?
Wo doch unter [ ... ]

Füße

Juergen Wagner

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Juergen Wagner
08.11.2017    1    18    145

Der Fuß, der da tritt,
und der, der fest steht
Der Fuß, der da schlendert
und der weitergeht

Ein Fuß, der staucht,
und einer, der stampft,
ein Fuß, der da bremst,
und einer, der [ ... ]