Alles fließt

Wir betrachten eines Menschen Unglück
oft nur für sich, für den Moment,
als wär das Leben aufgeteilt in Stück für Stück,
so dass man den roten Faden nicht erkennt.

Jedoch gab es ein langes Vorher
und darin war nicht alles schlecht.
Und es folgt auch noch ein Nachher,
das biegt das Unglück sich zurecht.

Wer kennt nicht die philosophische Geschichte
vom Bauern, der sein Pferd verlor,
aus dessen Unglück dann bei Lichte
ein Phönix aus der Asche stieg empor?

Schon der alte Heraklit, er schrieb es auf Papyrus,
dass das Universum kein Stillleben ist:
"Alles fließt. Das Leben ist ein Fluß",
und dass man den Wert nicht am Moment abmisst.

Mancher Menschen Unglück ist so groß,
dass er glauben mag, nichts wird jemals wieder gut,
doch reißt der Strom des Lebens ihn von dieser Stelle los,
spült ihn an neue Ufer, gewinnt er wieder Mut.

Hat er in sein Leben erst zurückgefunden,
werden Zeiten kommen, da er wieder genießt.
Und die Zeit heilt doch die meisten Wunden.
Alles fließt.


© Verdichter


23 Lesern gefällt dieser Text.





Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher




Unregistrierter Besucher


Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher
Unregistrierter Besucher

Unregistrierter Besucher

Diesen Text als PDF downloaden




Kommentare zu "Alles fließt"

Re: Alles fließt

Autor: Angélique Duvier   Datum: 22.05.2022 15:22 Uhr

Kommentar: Würde die Zeit Geschehnisse nicht verblassen lassen, würden wir vergangene Dinge kaum verkraften. Dein Gedicht ist aus dem Leben geschnitten. Es gefällt mir sehr!

Liebe Grüße,

Angélique

Re: Alles fließt

Autor: Sonja Soller   Datum: 22.05.2022 16:27 Uhr

Kommentar: Liebe Verdichter, du hast das Leben beschrieben, wie es ist.

Die Vergangenheit ist der Weg, der in die Zukunft führt. Erlebtes verblasst, aber vergessen wird es nicht. Man lernt nur damit zu leben!

Ganz wunderbar geschrieben!

Herzliche Sonntagsgrüße aus dem sonnigen Norden, Sonja

Re: Alles fließt

Autor: Kathleen   Datum: 22.05.2022 21:58 Uhr

Kommentar: Liebe Verdichter,

du hast ein sehr schön fließendes Gedicht geschrieben, was die Realität sehr gut auf den Punkt bringt. Gut gemacht!

Liebe Grüße

Kathleen

Re: Alles fließt

Autor: CrazyHälp   Datum: 23.05.2022 21:55 Uhr

Kommentar: Manchmal bringt auch echtes Interesse am Gegenüber zusammen. Ein aufrichtiges wie geht es dir? Wie kam es dazu? So ist es mir ergangen...Manchmal öffnet das die Schranken und man trifft unverhofft auf Gleichgesinnte. Laut meiner Interpretation steht da so vieles was ich am heutigen Miteinander vermisse. Alle rasen im Puls der Zeit aneinander vorbei und bleiben auf der Strecke.

Re: Alles fließt

Autor: CrazyHälp   Datum: 23.05.2022 22:09 Uhr

Kommentar: Ohne zu übertreiben... Wie oft habe ich mich schon gefragt welche Geschichte hinter dem Menschen steckt der gerade an mir vorbei geht. Doch wie aufeinander zugehen und den Panzer des Selbstschutzes brechen? Wie aufeinander zugehen ohne aufdringlich zu wirken und Opfer der Ablehnung zu werden? Du hast essenzielles das untergeht sehr poetisch zur Oberfläche gebracht. Mich zum nachdenken bewegt und einen stummen Nerv laut angesprochen. Daumen hoch!

Re: Alles fließt

Autor: Jürgen Skupniewski-Fernandez   Datum: 25.05.2022 12:28 Uhr

Kommentar: Panta rhei - alles fließt! Leider gibt es von Heraklit nur wenige Fragmente und er soll auch ein sehr exzentrischer Typ gewesen sein.

Das hast du sehr gut umgesetzt - jeder Tag ist praktisch ein "neuer Fluss"

Viele Grüße - Jürgen

Re: Alles fließt

Autor: Louisé   Datum: 26.05.2022 9:40 Uhr

Kommentar: Wie töricht wenn man meint man könne einen Moment beurteilen, wenn man bedenkt dass viele andere Momente zu diesem geführt haben!!
Dein Gedicht regt total zum Nachdenken an, sehr lesenswert!

Liebe Grüße
Louisa

Re: Alles fließt

Autor: Jürgen F.   Datum: 29.05.2022 9:07 Uhr

Kommentar: ....sehr schön beschrieben, alles fließt.....

Re: Alles fließt

Autor: Jürgen F.   Datum: 29.05.2022 9:09 Uhr

Kommentar: ....sehr schön beschrieben, alles fließt.....

Kommentar schreiben zu "Alles fließt"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.