Naturgedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1361-1370 von 1659.

Kinder im Hof

hartmut

Kategorie: Naturgedichte   Autor: hartmut
25.09.2013    0    1    275

Blätterwände noch leben im Hof.
Die Gestalten der Kinder sind versteckt.
Ihre Stimmen gedämpft.
Hinter grünen Vorhängen bewegen sie sich
und [ ... ]

Frauen

Alf Glocker

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Alf Glocker
25.09.2013    0    1    258

Frauen sind Selbstverständlichkeiten,
zweifellos unzweifelhaft – feststehend!
Im Wankelmut sind sie unstrittig,
in ihrer Mitte befindlich, aus dem Lot,
angewiesen auf Begleitumstände,
die [ ... ]

Herbst

Dieter Geißler

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Dieter Geißler
22.09.2013    0    2    277

Der Sommer geht
und es wird Herbst,
die Wälder werden bunt.
Der Wind rauscht
durch Blatt und Zweig,
wie heimatliche Klänge.
Oh stört sie nicht
mein Heimatland,
es ist so wunderbar. [ ... ]


Rhöndistel

Dieter Geißler

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Dieter Geißler
22.09.2013    0    2    308

Ich sah` sie steh´n am Wegesrand,
das Rhöner Edelweiss,
es glänzte schön im Sonnenschein
am Fuße eines Berges.
Ihr Wanderer lasst sie nur steh`n,
denn andere möchten die [ ... ]

Milseburg

Dieter Geißler

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Dieter Geißler
22.09.2013    0    1    310

Ich ging einmal am Sonntag,
die Sonne schien so schön,
mit Freunden durch die Lande,
die Milseburg war unser Ziel.

Es [ ... ]

Der Baum

Dieter Geißler

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Dieter Geißler
22.09.2013    0    2    269

Du bist der Baum,
mal grün, mal bunt, mal kahl.
Deine Äste und Zweige
ragen stolz in den Himmel.
Du zeigst uns den Wechsel
der Jahreszeiten.
Und bist du mal kahl,
so bist du nicht [ ... ]

Beautiful World

Friedelchen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Friedelchen
21.09.2013    0    2    287

Beautiful World

Frei geboren hier auf Erden
Riesig Herden auf der Welt
Wild und Frei so leben Tiere
auf unser einzig schönen Welt

Riesig Wälder einst auf Erden
bis der Mensch geboren [ ... ]


Spätsommer

René Oberholzer

Kategorie: Naturgedichte   Autor: René Oberholzer
16.09.2013    1    3    230

Die Wolken rotten sich zusammen
Verdunkeln den blauen Himmel

Der Spätsommer ist ein Minenfeld
Die Stimmung ist explosiv

Die Revolution am Himmel
Findet ohne mich statt


© René [ ... ]

Unsere Natur

Ery13

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Ery13
16.09.2013    0    1    225

Es gibt bei ihr viele Sachen die sind gross,andere sind sehr klein
bei mansch einer Sache denkt man:"Wie kann denn das nur sein?"
An ihren Flüssen kann man sich erlaben
sie hat die schönsten [ ... ]

Schmetterling

Alegna

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Alegna
16.09.2013    0    5    337

Auf einer weißen Bank im Park, dort hab ich dich gesehen.
Ich setzte mich sacht neben dich, du warst so wunderschön.

Für einen kleinen Augenblick saßt du auf meinem Schoß.
Ein sanfter [ ... ]