Gedichte über Gefühle sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 2351-2357 von 2357.

Das Selbstmitleidsbad

uligast

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: uligast
17.07.2010    2    1    1176

Das Selbstmitleidsbad

Schlechte Laune habe ich heut
Und es gibt nichts was mich freut.
Alles doof und ohne Sinn,
weil ich schon morgens wütend bin.
Bin sauer und dass ohne Grund.
Fühl mich nicht [ ... ]

Komplimente

uligast

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: uligast
17.07.2010    1    8    18544

Ich mach Dir jetzt ein Kompliment,
ganz ungeniert und ungehemmt.
Viele nette Dinge, werde ich Dir sagen,
kannst Du sie denn auch ertragen?
Zu erzählen werde ich mir erlauben
und hoffe Du wirst es [ ... ]

Wie geht es dir?

DiDi

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: DiDi
15.07.2010    8    3    3866

Ich hasse es,
wenn mich Jemand fragt:"Wie geht es dir?"
Ich antworte:"Muss danke."
Und sie so antworten wenn ich sie zurück frage:
"Ja danke, mir geht es auch [ ... ]


Angel

Friedelchen

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Friedelchen
16.06.2010    0    1    1144

Auf den Dächern dieser Stadt
sitzt einsam doch ein Engel
schaut hinab in jedes Haus
tief schmerz ihn muss ereilen

dort ein Haus mit vielen Kindern
Hunger sie erleiden
die Mutter im Schlaf [ ... ]

Book of Days

Friedelchen

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Friedelchen
07.06.2010    0    0    994

Geschrieben wurd aus Leben
ein dickes Buch von dir
Voll Hoffnung Liebe Tränen
Gefühlen nur von dir

Der erste Kuss
die Sehnsucht
nach einen lieben Mensch
der Tränen dir getrocknet
bei einen [ ... ]

Der Hass

PeKedilly

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: PeKedilly
02.06.2010    0    0    1927

Du bist mir ein treuer Begleiter.
Doch du wirst nie mein Leiter.
Du bist ein sehr Alter.
Hast in der Geschichte, schon umgelegt so manchen Schalter,
Dennoch verstehen wir uns gut.
Dein Name ist nicht [ ... ]

Bauchgewühle

WolfgangBrunner

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: WolfgangBrunner
28.05.2010    3    1    1745

Meines ist das Deine
und Deines ist das meine.
Wenn ich Dich sanft berühre,
mit meinem Charme verführe,
merkst Du nicht das Bauchgewühle,
das Armageddon der Gefühle?

Deines ist das meine
und [ ... ]