Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-10 von 273.

Reime, die provozieren !?

ulli nass

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: ulli nass
21.01.2019    0    1    9

sucht man den Chef
in seinem Hirn
ist man gestrickt
aus dünnem Zwirn

dieses Orchester funktioniert
ohne dass einer dirigiert
Selbstorganisation ist das Zauberwort
sie findet statt an [ ... ]

Tod und Sterblichkeit

ulli nass

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: ulli nass
18.01.2019    0    4    32

ein viel zu schlechtes Image
hat der Tod
bringt viele bis zum Sterben
aus dem Lot

verdrängen hilft nicht
nimm dein Schicksal an
du bist ein sterblich Wesen

lebe einfach und sterbe [ ... ]

Liebe

ulli nass

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: ulli nass
17.01.2019    3    4    48

Liebe erleuchtet
Liebe macht blind
sie hilft uns verstehen
wer wir sind

sie ist Geschenk
sie ist Verpflichtung
ist Mythos, Roman
ist reinste Dichtung

ist Schicksal und [ ... ]


Eros -

ulli nass

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: ulli nass
16.01.2019    0    4    31

ist surfen auf höchster Woge
ist des Lebens beste Droge
wenn zwei Menschen sich finden
ihre Isolation überwinden

die Magie erster Berührung
der Zauber erster Verführung
am Anfang alles [ ... ]

Schattenwand

ulli nass

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: ulli nass
14.01.2019    1    2    22

Pythia`s Stuhl in Delphi
ist längst verwaist
es ruht das Orakel
die Götter des Olymp
sind abgereist
ein Debakel?

leichtfertig wird inzwischen
alles für wahr gehalten
in 2.0 reüssieren [ ... ]

Verrat

ulli nass

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: ulli nass
10.01.2019    1    4    31

Genieße,
wenn es Dir gelingt,
den Augenblick -
er ist ein scharfer Grat
ist das Hier und Jetzt -
nur er ist wirklich -
ist alles, was existiert -
indem Du ihn denkst,
taucht er schon für [ ... ]

Bin einfach hier

ulli nass

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: ulli nass
09.01.2019    4    4    44

ich atme
bin voller Leben
schaue auf meine Welt

sehe Blätter fallen
höre Amseln singen
nichts ist mir fremd
nur dieses Jetzt
ist wahr und zählt

ich staune
bin voller Ruhe
bin nahe [ ... ]


Mag den Baum

ulli nass

Kategorie: Gedichte zu Anlässen   Autor: ulli nass
24.12.2018    4    5    48

provocare necesse est . . .

ich mag den Weihachtsbaum
er riecht so gut
verweist auch in dunkler Zeit
auf Natur,auf Leben

steht als Symbol,als Traum
gebiert ewigen Mut
bin mit allen [ ... ]

Der alte Traum

ulli nass

Kategorie: Weihnachtsgedichte   Autor: ulli nass
21.12.2018    2    7    51

Glühwein geschwängert ist die Luft
fast könnte man im T-Shirt gehen
ein Prediger zur Umkehr ruft
mir schwindelt und die Welt
scheint sich in falscher Richtung zu drehen

in meinen alten [ ... ]

Auf ewig

ulli nass

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: ulli nass
26.10.2018    0    1    25

Tümpel voll tiefer Trauer
dunkel und unergründlich
absorbiertes Sonnenlicht
versinkt in die Tiefe

die -
tonlos tosend
leblos lauernd
lustvoll sich labend

alles verschlingt
auf [ ... ]