Text :

Überschrift :

Beschreibung :

Autoren :

Suchergebnisse sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 31-40 von 50689.

Nicht für Ruhm und nicht für Ehre

Verdichter

Kategorie: Über Gedichte   Autor: Verdichter
03.04.2018    10    30    471

Eigentlich habe ich nichts zu sagen
und tu es doch täglich auf's Neu.
Mag mich sogar an die Öffentlichkeit wagen.
Dort trennt sich schnell Weizen und Spreu.

Trotzdem kann ich nicht vom [ ... ]

Der Weg

agnes29

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: agnes29
17.04.2018    9    30    380

Weißt du wohin ich gehe, wenn ich geh
Sag es mir, ist es ein dunkler Weg
Leuchten dort für mich die Sterne
Oder ist es vielleicht ein schmaler Steg?

Sag es mir wenn du es weißt
Muß ich [ ... ]

OSTERVERS (T) ECK

axel c. englert

Kategorie: Ostergedichte   Autor: axel c. englert
15.04.2014    4    30    444

OSTERVERS(T)ECK


Ist Ostern heut noch „religiös“?
(So manchen macht der Stress nervös...)
Familien - freundlich sollt’ es sein!
(Und HASEN - freundlich! – Obendrein...)
Mit Blumen! [ ... ]


ZeitDUMMStellung

axel c. englert

Kategorie: Gedichte zu Anlässen   Autor: axel c. englert
29.03.2014    3    30    260

ZeitDUMMStellung

Pünktlich bricht das Chaos los!
Sommer – Zeit: was soll das bloß?
Mein Bio – Rhythmus ist im Eimer –
Ich latsch rum wie Mutter Beimer...

Das macht nur Arbeit, kostet [ ... ]

Mein schönes Land

Picolo

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Picolo
23.03.2014    18    30    352

Mein schönes Land

Die Sonne lugt durch dürre Zweige,
Morgennebel geht zur Neige,
der Specht ertönt aus hohem Holz,
Mecklenburg, Du machst mich stolz.

Ein Rabe kolkt Monotonie,
doch [ ... ]

Rampenlicht

Mark Widmaier

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Mark Widmaier
29.03.2014    15    30    470

Rampenlicht

Der Applaus nimmt kein Ende,
es wackeln die Wände -
Du zählst zu den Besten,
kannst Dich mit Preisen mästen !

Du stehst groß wie ein Hüne,
als Star auf der Bühne [ ... ]

Die alte Sternenkiefer

Verdichter

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Verdichter
27.01.2018    8    29    224

Nach langer Zeit kam ich dich heut besuchen.
Aus meiner Kindheit ein magischer Platz.
Eine einzige Kiefer zwischen den Buchen
trug ich dich im Herzen als echten Schatz.

Im Winter, verschneit [ ... ]


Lied der Erde

wüstenvogel

Kategorie: Naturgedichte   Autor: wüstenvogel
24.11.2013    5    29    306

Könnte die Erde singen
würde ihr Lied vielleicht
in Moll erklingen:
traurig, düster
voller Angst und Melancholie.

Könnte die Erde reden
würde sie vielleicht sprechen
über die vielen [ ... ]

GEBURTSTAGSSTÄNDCHEN

axel c. englert

Kategorie: Gedichte zu Anlässen   Autor: axel c. englert
25.02.2014    3    29    261

GEBURTSTAGSSTÄNDCHEN

Blickt man heut aufs Kalenderblatt –
Dann ist man platt: Geburtstag satt!
Der Maler Pierre – Auguste Renoir;
George Harrison (der Beatle war);
Gert Fröbe – mehr [ ... ]