Seelenschmerz Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 261-270 von 2141.

.............

Nerverends

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Nerverends
19.05.2018    0    0    0

Ich stürze immer tiefer,
es gibt keinen der mich hält,
niemand bemerkt, dass mein Kartenhaus zusammenfällt.

Ich weiß nicht wofür,
seh den Sinn nicht mehr,
innen drin ist alles [ ... ]

klein nutzlos schwach

Seelenschreiberin

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Seelenschreiberin
19.05.2018    1    2    66

ich spüre den Schmerz tief in meinem inneren
es tut weh
ich kann so nicht mehr weiter manchen
warum ist es so schwer stark zu sein
wen man sich klein nutzlos und schwach fühlt
ich spüre [ ... ]

Kannst du nicht bleiben

Jürgen

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Jürgen
18.05.2018    0    6    27

Kannst du nicht bleiben…


Es ist schön, dich wieder zu sehen,
ich hoffe, du wirst nicht gleich wieder gehen,
wir haben als Kinder Vater und Mutter gespielt
und waren ineinander innig [ ... ]


tief drinnen

bikedoc

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: bikedoc
18.05.2018    0    2    61

Die Töne laufen Hand in Hand
von der einen hin zur and ´ren Wand.
Sie sind zu leise und zu laut,
als das wer Brücken daraus baut.
Gefangen zwischen Angst und Starre
und von dem Zeitloch das [ ... ]

Tropfen!

Bernd Tunn

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Bernd Tunn
16.05.2018    0    3    18

Nochmal raus
in das Geschehen.
Um noch gerne
Freunde zu sehen.

Sind noch Andere.
Freundliches Hallo.
Nach paar Drinks
war nichts mehr so.

Wacht irgendwo auf.
Der Körper [ ... ]

Nie geboren

Alf Glocker

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Alf Glocker
15.05.2018    2    6    31

Ich schreib mich frei, ins Armengrab hinein –
dort lächeln schon die Helden, die Kapaune.
Im Leben war ich dämlich und gemein –
gehandelt hab ich nur nach Lust und Laune.

Ich [ ... ]


Die Träne!

Bernd Tunn

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Bernd Tunn
10.05.2018    0    2    28

Gedanken grau
und dunkle Tage.
Verirrte Gefühle
regeln die Waage.

In dir kämpft
wohl irgentwas.
Und so voll
das innnere Fass.

Wünscht dich frei.
Nicht geschnürrt.
Damit sich [ ... ]

Ewige Liebe

Verdichter

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Verdichter
10.05.2018    3    20    126

Es war gestern Nacht im Traum,
da sah ich dich auf einer Klippe stehen.
Es war dunkel, der Mond hellte kaum,
ich wollte ein paar Schritte zu dir gehen.

Doch der Abstand wurde nicht [ ... ]

TRENNUNG (schwäbisch)

bruddlsupp

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: bruddlsupp
09.05.2018    0    4    20

Ständich muss mr sich wo trenna,
a Verhältnis gaht zu Bruch,
mal isch´s Sega, mal isch´s Fluch,
mal kasch lacha, mal kasch flenna.

So gaht´s halt mal zu em Leba,
sich verändert ständich [ ... ]