Seelenschmerz Gedichte sortieren nach:

Displaying 2511-2520 of 2687 results.

Mensch

TeresaRuebli

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: TeresaRuebli
29.07.2011    1    7    1690

Deine Schreie sind stumm
wo sind die Worte geblieben?
Stecken im Halse fest,
von Verzweiflung getrieben.

Du weinst so manche Träne
kein Lächeln im Gesicht,
Verbitterung in deinen [ ... ]

vertraue in das Leben!

Dakoni

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Dakoni
29.07.2011    0    1    641

Begleiterscheinung ohne zu weinen erleb ich das stechen, meine Gedanken in schlimme Stücke brechen
Energie fliesst und beschliesst meine Gefühle in Enge zu führen, niemand schafft es mehr mein [ ... ]

Rabenschwarz

wotan

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: wotan
22.07.2011    4    3    1434

Dunkle Wolken ziehen über uns dahin
Sturm kommt auf kein Sonnenstrahl
Verloren der Beziehung Sinn

Jahrelang verziehen und verdrängt
Die wahren Probleme nie angesprochen
Geschwiegen wenn wir [ ... ]


Einst war ich dein Schatz

Ayleen

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Ayleen
21.07.2011    1    0    1186

Einst war ich für dich dein Schatz,
niemals wolltest du mich vergessen.
Nur in meiner Nähe sein, das wäre dir genug gewesen.
Ein Freund wolltest du sein, immer für mich da sein.
Mein Engel an [ ... ]

Ein Herz aus Stein?

Ayleen

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Ayleen
20.07.2011    0    2    1104

Ich sehe Narben auf deinem Herz.
Ein Herz aus Stein- ganz kalt.
Darunter verborgen liegt all dein Schmerz,
manches ist schon sehr alt.
Innerlich erfroren kommst du zu mir.
Sehnst dich nach [ ... ]

Verbitterung

wotan

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: wotan
20.07.2011    2    6    2454

Freies Atmen fällt mir schwer
Die Brust wie eingeschnürt
Seit Tagen schon in meinem Herzen
Sich kein Gefühl mehr rührt

Gedankenlos und wie verwirrt
So streif ich sinnlos durch die [ ... ]

Das Loch - ich falle

Ayleen

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Ayleen
20.07.2011    0    3    1508

Ich falle und falle...

Es gibt kein Halten.

Kralle mich fest, will nicht fallen, nicht noch tiefer, nicht noch weiter runter.

So weit, so tief, so weit runter, kein Ende in [ ... ]


Sternenstaub

wotan

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: wotan
18.07.2011    2    2    2054

Sorgen beladen gehe ich durch die Nacht
Durch finsteren Wald schwer drückt die Last
Dunkle Gedanken das Herz ist mir schwer
Verloren die Liebste sie kommt niemals mehr

Geküsst und geliebt [ ... ]

Das traurige Einhorn

wotan

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: wotan
18.07.2011    0    2    1330

In einem dunklen, verwunschenem Wald
Verwuchert, vermoost die knorrigen Äste
Der Nebel liegt schwer, nass und kalt

Am Himmel ziehen hin, die Sturmwolken geballt
Sie verdecken das Mondlicht, [ ... ]

Alles was ich hatte

wotan

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: wotan
17.07.2011    3    3    1481

Der lieben Worte, viel zu viel
Verfolgt wie dunkle Schatten
Gelogen um den Schein zu wahren
Mein Herz es ist ermattet

Hat keinen Sinn mehr, um zu Lachen
Der Kinder wegen, allgemein
Die Form [ ... ]