Jahreszeitengedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 41-50 von 1222.

Krähenlied 4

Alf Glocker

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Alf Glocker
27.10.2020    5    5    48

Ein Blatt stürzt vom Himmel,
mit all seiner Wucht!
In des Herbstes Getümmel
Ist es verflucht –
zu fallen, zu fallen
und liegen zu bleiben!

Sein Körper ist leicht,
doch sein [ ... ]

Die Nackten

Alf Glocker

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Alf Glocker
22.10.2020    6    5    32

Die Bäume stehen leicht bekleidet
überall nur so herum
und wann sie nackt sind, das entscheidet
der Winter dann – wieso? Warum?

Nun weil er nackte Pflanzen liebt.
Doch Immergrüne [ ... ]

Des Herbstes Zauberwald

Eleonore Görges

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Eleonore Görges
22.10.2020    4    7    61

Des Herbstes Zauberwald

Wenn das Mondlicht an den Bäumen leckt,
Sterne ihre Wunder zeigen,
Die herbstlich´ Nacht den Wald bedeckt,
tanzen Engel Liebesreigen.

Ein Hauch von Frieden legt [ ... ]


Winterdepression

madame_poésie

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: madame_poésie
21.10.2020    0    0    11

Oh Winter, scheiß Winter
Du nimmst mir die Lust am Leben
Du machst mich schwach
Raubst mir die Kraft
Nie werd` ich dir vergeben
Du hältst mich gefangen
Zwischen deprimierenden Wänden
Die [ ... ]

Ein Hauch von Sommer

madame_poésie

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: madame_poésie
21.10.2020    0    0    4

Tanz, kleiner Schmetterling!
Du bist so weiß wie Schnee.
Doch der Winter ist nun fort,
Getaut ist jetzt der See.
Tanz, kleiner Schmetterling!
Tanze einmal um die Welt!
Lass dich vom Duft der [ ... ]

LÄRCHENGOLD

Bluepen

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Bluepen
19.10.2020    11    7    85

Auf Almen zwischen dunklen Tann,
leuchtet’s golden-braun ins Tal,
der Lärchen Nadeln strahlen dann,
kräftig noch ein allerletztes Mal.

Weithin sichtbar ist ihr Glühen,
eh‘ ihr [ ... ]

Kalte Lichter

Alf Glocker

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Alf Glocker
17.10.2020    6    4    44

Kalte Lichter blinken in der weiten Ferne –
ein Universum ist da draußen das uns hat!
Und wir vertrauen fest auf unsere Sterne:
Wir funken heftig durch den heißen Draht:

„SOS, was [ ... ]


Herbstbeginn

Eleonore Görges

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Eleonore Görges
15.10.2020    8    11    136

Herbstbeginn

Noch sind die Winde eingesperrt,
die den Herbst erstürmen,
Blum‘ und Blüt‘ bewundernswert,
kein Frosthauch zeigt sein Zürnen.

Doch erste Blätter färben sich
und [ ... ]

HERBSTLICHES

Bluepen

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Bluepen
15.10.2020    8    6    72

Walnüsse im Korb
Weintrauben am Holzteller –
Salz, Brot und Käse

stehen beim Mostheurigen
für Gäste am Jausentisch

*****

Rotgelb gefärbte
Blätterwand im Vorgarten –
Berg im [ ... ]

Herbstseelenflug

Verdichter

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Verdichter
13.10.2020    9    28    243

Noch ein paar letzte schöne Tage
dienen sich an, eh sie zerfließen.
So komm denn, Herbst, und trage
auf deinen Schultern goldenes Genießen.

Am Himmel gehen Vögel auf die Reise,
als [ ... ]