Jahreszeitengedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-10 von 1035.

Wenn es dämmert!

Bernd Tunn

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Bernd Tunn
15.01.2019    0    2    25

Wirkt mystisch
wenn es dämmert.
Stille schleicht.
Nichts hämmert.

Schatten lauern
in dunklen Ecken.
Oft benutzt zu
bösen Zwecken.

Düstete Szene
weckt da was.
Enges [ ... ]

Leichte Beute

Alf Glocker

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Alf Glocker
10.01.2019    3    4    21

Größter Stau auf der A Null!
Alles ist vertrackt und steckt –
ja, sogar der nackte Mull
ist involviert und zwar perfekt!

Gedanken wollen ewig fließen,
aber hier geht gar nichts [ ... ]

Ein Jahr macht sich Gedanken

Wolfgang Sonntag

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Wolfgang Sonntag
10.01.2019    2    4    53

Der Frühling meint: Das war's, du Winter,
für deine Launen ist es zu spät.
Die Sonne steht mit Kraft dahinter,
der Frost nimmt seinen Hut und geht.

Die Sommerräder streift der Blick,
die [ ... ]


Silvester

Wolfgang Sonntag

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Wolfgang Sonntag
09.01.2019    1    4    53

In's Jahr reinkommen ist nicht schwer,
das sind Sekunden, oder mehr.
Das Durchkommen dann schon eher,
das sind 365 Tage, so [ ... ]

Das erste Frühlingslied...

Jürgen

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Jürgen
06.01.2019    0    2    15

Das erste Frühlingslied…


Das erste Frühlingslied der Amsel
macht musikalische Purzelbäume
über grünende Bäume und morsche Zäune,
es ist im Wald, Feld und Flur zu hören,
es wird die [ ... ]

Gedanken zum neuen Jahr

Michael Jörchel

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Michael Jörchel
05.01.2019    2    4    43

Gedanken zum neuen Jahr

Ein neues Jahr hat nun begonnen,
Was wird jetzt mit uns geschehen?
Werden wir im Glück uns sonnen?
Wir werden es schon sehen.

Werden wir so weiter machen
wie schon [ ... ]

Wechsel

Karlo

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Karlo
05.01.2019    2    8    55

Wechsel

An offenen Fenstern
ranken sich Gedanken
um das neue Jahr.
Weiß glänzt die Kälte
auf dem Weg, der noch zu gehen.
Blumen, grüne Blätter,
Bienen trauen sich noch nicht.
Versunken [ ... ]


Wen die Welt liebt

Alf Glocker

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Alf Glocker
04.01.2019    5    5    38

Der kalte Winterhimmel blaut
und alles friert und nirgends taut
das raue Herz der Wildnis auf –
so beginnt der Jahreslauf!

Geh mal freundlich darauf ein.
Draußen knacken Stein und [ ... ]

Frühling heißt Hoffen...

Jürgen

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Jürgen
04.01.2019    0    0    9

Frühling heißt Hoffen…


Frühling heißt Hoffen
Nein, die Wahrheit ist
Dass der Frühling bunt und fröhlich ist
Ich kann ihn nicht herbei zaubern
Kommt er wieder über Nacht?

Ich [ ... ]

Prosit Neujahr!!

Jürgen

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Jürgen
03.01.2019    1    1    16

Prosit Neujahr…


Das Neue Jahr hat
stets vier, einzigartige Kinder,
den Frühling, den Sommer,
den Herbst und den Winter,

im Frühling kannst du
wandern und singen,
und deinem [ ... ]