Jahreszeitengedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 111-120 von 1089.

Herbstfarben

Karl Heinz Ratzesberger

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Karl Heinz Ratzesberger
13.10.2018    0    15    133

Herbstfarben...

Wenn Farbenreim den Taktstock schwingt,
mir Farbkonzerte lieblich spielt,
mit Farben, die keinen Namen dulden,
und Abschiedsfarben meine Augen weiden,
so dann,... ich meinen [ ... ]

Nebelleben

Alf Glocker

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Alf Glocker
09.10.2018    0    3    36

Nebel legt sich auf das Leben –
geistig, geistlich, suppenfein.
Schleierhaft erscheint sein Schweben,
über Stock und über Stein –
und er kriecht durch unsere Zeit,
in atemberaubender [ ... ]

Eigene Zeit!

Bernd Tunn

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Bernd Tunn
28.09.2018    0    2    46

Diese Zeit hat eigene Farben.
Lockt Gemüter mit den Narben.

Frischt stark und fordernd auf.
Zweige brechen dann zu hauf`

Viele Blätter flattern schon.
Sanftes Schweben wird der [ ... ]


Herbst

agnes29

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: agnes29
28.09.2018    5    19    165

Die Nacht ist gegangen
Ein Stern zur Erde fällt
Genieße das Licht des Tages
Das Morgenrot mich in Atem hält.

Sie gab mir keine Wärme
Der Herbst zeigte schon sein Gesicht
Er kam mit [ ... ]

Bunte Schönheit!

 Soléa

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Soléa
06.09.2018    2    5    93

Über Nacht –
Verwandlung hat sich angesagt.
Filigrane Ufos wurden gesichtet,
trudelten heimlich in der Dunkelheit ein,
landeten auf Busch und Gras –
Augen haben jetzt ihren Spaß …

... [ ... ]

Sommerstunden

Alf Glocker

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Alf Glocker
01.09.2018    0    2    40

Alles steht noch voll im Saft –
dick und prall und sagenhaft!
Die Früchte sind jetzt fast schon reif,
und die Blätter fest und steif.

Der Herbst erscheint noch weit,
wie das letzte [ ... ]


Ende eines Sommers

bikedoc

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: bikedoc
31.08.2018    0    2    70

Wenn ich diese Landschaft sehe
durchweht mich die Ahnung von Herbst.
Das Licht fängt mich ein,
das Auf und Ab der Böden -
wie ein wellenschlagender Teppich
mit dem sich die Erde zudeckt.
Die [ ... ]

Es singt der Vogel

Nils Bötsch

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Nils Bötsch
20.08.2018    0    2    41

Es singt der Vogel im Blätterdach,
Erfreut mein Herz mit Wonne.
In den Baumkronen weht der Wind so sacht,
Durchstrahlt von Sommersonne.

So schreiten gemächlich wir zwei
Durch lichte, weite [ ... ]