Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 191-200 von 39526.

Eingeschüchtert

possum

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: possum
02.09.2020    6    5    85

Eingeschüchtert

Schon früh beim kind
beginnt der mensch
... den willen ...
mögichst bald zu brechen ...

gehorsam bürger
braucht das land

die niemals widersprechen [ ... ]

Der Worte Last

Herbert Kaiser

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Herbert Kaiser
01.09.2020    4    4    52

Der Worte Last

Besser wäre manchmal schweigen
Als der Worte schwere Last
Tanzen sie doch schnell den Reigen
Spricht man sie unbedacht mit Hast.

Ein Wort kann Flügel dir verleihen
Oder [ ... ]

Ist ihr Schatz!

Bernd Tunn

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Bernd Tunn
01.09.2020    5    3    47

Ist ihr Schatz
der kleine Junge.
Liegt im Koma.
Kranke Lunge.

Sieht ihn Blinzeln.
Schreits hinaus.
Bitte helft
in diesem Haus.

Nur Reflex.
Weiß es nicht.
Sie spürt nur
ihre [ ... ]


Vogelfrei!

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Bernd Tunn
01.09.2020    0    2    26

Ruinen qualmen.
Flüsse brennen.
Mensche wie die
Hasen rennen.

Vogelfrei sind
die Gestalten.
Tage dauern
die Gewalten.

Ist legal,
heißt es da.
Geplündert wird
mit ein Hurra.

Land [ ... ]

Wo man den Unterschied macht

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
01.09.2020    7    5    36

Pfeffersack und Poltergeister,
Pappenstiel und Scheibenkleister,
Wegwerfmenschen im Kalkül –
zusammen ein beknacktes Spiel
das uns schwer betäuben darf…
denn der Staat reagiert [ ... ]

Das vorbehaltlose Preisen

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
01.09.2020    4    2    18

Wir schönen uns die Pracht herbei
wie flachgeküsste Spinnenbeine –
die Anderwelt ist mit dabei
und natürlich auch „das Eine“,
das angeblich alle „Männer“ wollen…
wir [ ... ]

Gerechtigkeit Versagt

possum

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: possum
01.09.2020    4    4    55

Gerechtigkeit Versagt


... Gerecht ...

bleibt eine komplizierte sache
je mehr menschen fordernd verlangen
desto schwerwiegender umwinden bedürfnisse
sie drücken und pressen das [ ... ]


Jesus

Herbert Kaiser

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Herbert Kaiser
31.08.2020    4    3    50

Jesus

Der Herr hat schrecklich geblutet
Eine Verschwörung wurde vermutet
Bornierte Priester und Besserwisser
Wie Kaiphas selbst, alles Hosenschisser.

Der Herr der Liebe, völlig [ ... ]

Krähen...

Jürgen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Jürgen
31.08.2020    1    2    40

Krähen…


Im Frühjahr und im Herbst
ziehen sie rastlos, krächzend
durch das weite Land,
bei Jung und Alt sind sie bekannt.

Sie lieben weite Flächen,
selbst kahle, öde Felder,
sie [ ... ]

Willkommener Freund

Silly

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Silly
31.08.2020    2    2    47

Es ist still geworden.
Ein Hauch von Kälte
schleicht sich heran;
wie ein Nebel zu mir.

Er sitzt schweigend da
und schaut mich an;
jeden Tag und jede Stunde.
Er wartet - auf mich.
Und er [ ... ]