Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-10 von 21.

Benennung

Alexej

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Alexej
18.01.2020    0    0    32

Nicht mehr Not, sondern Gemüse und Brot.
Sonne, Obst und Brot für das Nicht-mehr-in-Not-Sein.
Luft, Getränke, Lachen und Weinen für die Großen und Kleinen.
Und also seid froh. Wieso? Nur so. [ ... ]

für cerebralisten

Alexej

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Alexej
18.01.2020    2    1    26

Jede Erkenntnis, könnte auch eine Selbsterkenntnis sein. *´ÜFD

Und in kleinen Grüppchen sitzen Hirnbesitzer
Zu zweit, zu dritt, viele nebeneinander;
Jeder fühlt sich als ein [ ... ]

Beweis? für wen?

Alexej

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Alexej
16.01.2020    2    2    37

Beweis? Für wen?

Wem soll ich beweisen, dass ich noch lebe?
Der Katze? Dem Hund? Den Pflanzen im Garten?
Wieso? Wieso nicht den Bergen, den Seen und Wäldern,
den vielen Flüssen und Meeren, [ ... ]


Albertina

Alexej

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alexej
07.11.2019    0    1    36

Albertina

In dem steinernen Tempel verdichteter Weißheit,
inmitten von Räumen verfeinerter Rufe,
flüstert und zaubert die verlorene Einheit
und ich gehe sinnierend von Stufe zu Stufe.

Und [ ... ]

Natur und Lust

Alexej

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Alexej
28.10.2019    0    1    44

Natur und Lust.

Die Zweige begeistert blühender Bäume
Sie erschimmern wie blütenbeschmückt
Sie erscheinen wie farbenberauscht.
Voll von innerem Verlangen
Reife Früchte zu [ ... ]

Natur und Lust

Alexej

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Alexej
28.10.2019    0    3    50

Natur und Lust.

Die Zweige begeistert blühender Bäume
Sie erschimmern wie blütenbeschmückt
Sie erscheinen wie farbenberauscht.
Voll von innerem Verlangen
Reife Früchte zu [ ... ]

Fliegen tief hoch zwei

Alexej

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Alexej
28.10.2019    0    1    31

Ein zweifacher Taubenflug in wiegenden Winden
Und wirbelnder Tanz zur Herbst-Sommer-Zeit
Entfalten die Stunden, um wiederzufinden
Was cerebrunal zur Sinn-Fülle gedeiht.

Die Tropfen vom [ ... ]


Wohin?

Alexej

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Alexej
27.10.2019    1    2    160

Wohin

Im Verborgenen tummelt leise das Glück,
in den kleinen Verstecken innerhalb des Seins,
verrück dein Blick auch nur ein kleines Stück,
und es strahlt überall, ja es ist deins. [ ... ]

Tanz am Fluss

Alexej

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Alexej
27.10.2019    0    2    49

Tanz am Fluss.

Ach ja, wie die Puppen tanzen,
so ausschweifend und sorgenlos,
wie ein Teilchen in dem Ganzen
und schwungvoll wiegt der Beckenschoß.

Die Luft scheint voll [ ... ]

Was ist Lust?

Alexej

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Alexej
02.10.2019    0    5    56

Was ist Lust?

Das Drehen; das Sehen,
Das Nicht-nur-Stehen.
Das Verlangen
Und die Auflösung von Schmerzen.
Das Weitergehen.
Das Weiterspringen.
In die Gründe
Der Nacht [ ... ]