Situationsgedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 51-60 von 496.

Nasenlänge

mychrissie

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: mychrissie
29.08.2018    0    1    39

Wenn wir uns lieben, und die Nasen
sich fast berühren,
wenn wir in vielen nächtlichen Ekstasen
uns ganz verlieren,

dann fühl ich mich in dir geborgen,
so ganz zu Haus.
Für eine [ ... ]

Offen gesagt

mychrissie

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: mychrissie
27.08.2018    0    1    50

Du öffnest die Tür, um mich einzulassen,
du öffnest den Mund, um zu reden,
du verschließt dich vor mir.

Du schließt mich in deine Arme,
du schließt mir den Mund mit Küssen,
du [ ... ]

Augusthimmel

Dieter Geißler

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Dieter Geißler
14.08.2018    0    4    53

Augusthimmel

Oh, eine Sternschnuppe,
in der lauen Sommernacht.
Schau, der ganze Himmel
ist voll davon.
Wünschen darf man sich was.
Doch nur einmal,
sonst gehen sie
nicht in [ ... ]


Ich & mein Ego

Syranda

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Syranda
11.08.2018    0    2    57

Ich geb für andere mehr als 100 Prozent, egal ob ich Energie dabei verschwend. Mein Herz schlägt nur für andere, das ist wofür ich gerne wandere.

Doch manchmal da leidet meine Seele, fragt [ ... ]

Amicitiae

stephanius

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: stephanius
05.08.2018    0    4    56

Spuren alter Schönheit
über diesen Hang gelegt
und die Natur,
ja irgendwie hineingewebt.

Weiße Bänke
und der Mühlsteintisch,
Sonne, Efeu, Schatten,
ein kühles Lüftchen, [ ... ]

Stift in der Hand!

Ella Sander

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Ella Sander
28.07.2018    0    4    80

Stift in der Hand
Und schon geht es los.
Alles wirbelt durcheinander:
Berge, Täler, Zauberbesen
Meere, Blumen, Hexenwesen
Feuer, Wasser, Erde, Luft
Liebesschwüre, Rosenduft
Höhenflüge, [ ... ]

Die Grille

Picolo

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Picolo
21.07.2018    0    5    97

Die Grille

Als ich gestern Abend saß
der gute Morpheus nahm schon Maß
zirpte neben mir ein Wesen
als sei´s schon immer so gewesen.

Ob das Grillchen mir was sagte
- einfach zirpte - oder [ ... ]


Hand breit Wasser...

Bernd Tunn

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: Bernd Tunn
14.07.2018    0    5    64

Verlassen den Hafen
einer Seefahrerstadt.
Meilen zur Mündung.
Vom Vergnügen satt.

Setzen die Segel.
Kurs offenes Meer.
Möwen begleiten.
Kreischendes Heer.

Endlos die See
zum nächsten [ ... ]

TÄGLICH EINE GUTE TAT

bruddlsupp

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: bruddlsupp
14.07.2018    0    2    57

Ich versuche zu begehen
täglich eine gute Tat,
biete Leuten Unterstützung
an und manchen guten Rat.

Spiel mit kleinen Kindern Fußball,
das fällt wahrlich auch nicht schwer,
führe Hunde [ ... ]

Dalldorf

hartmut

Kategorie: Situationsgedichte   Autor: hartmut
09.07.2018    0    1    67

Durch fünf Centimeter dicke Scheiben
stiert ein Patient da auf den Hof.
Er denkt an Selbstbefriedigungen, an Folter.

Spitzwinklig stehen Dächer am Berg.
An der Strasse leuchten [ ... ]