Gedichte über Gefühle sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-10 von 2091.

Der Charmeur

NERVENSCHMIED

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: NERVENSCHMIED
15.05.2019    1    3    23

Männer,ja Männer gibt es viele,
starke,schwache und virile,
grobe,feige und auch Helden,
Multimillionäre,meist aus Velden.

Doch der,den ich beschreibe,
ist so selten wie die Eibe.
Er ist [ ... ]


Innig & Groß

Eisblume

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Eisblume
15.05.2019    0    0    10

Und da ist die Liebe, die fließt & umarmt,
die weit macht & offen & frei.

Und da ist die Angst, die würgt & beschwert,
die klamm macht & schweigsam & still.

Und da ist die Wut, die [ ... ]

Eine Stimme

Eisblume

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Eisblume
15.05.2019    0    3    20

Eine Stimme, bang & leise,
will was sagen,
traut sich kaum.

Eine Stimme, klar & weise,
weiß von Vielem,
weit & tief.

Möchte klagen, schluchzen, brüllen,
herzzerreißend, [ ... ]

Die Stille

possum

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: possum
15.05.2019    5    6    56

Die Stille

So sacht
so leis ganz warm
tänzelt mir
diese feine stund ...

zartheit liebkost
das seelenheim
und taucht gemächlich
zum tiefen grund ...

wo samtweiche gefühle [ ... ]

Auszeit

René Oberholzer

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: René Oberholzer
12.05.2019    0    0    26

Morgens gegen 3 Uhr
In der Dunkelheit
Verlassen der Park

Auf dem ruhigen Fluss
Das bewegte Flackern
Einer Laterne

Deine Geschichte
Ein kaltes Trauerspiel
In der Sackgasse

Deine sanfte [ ... ]


Flügelchen im Wind

possum

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: possum
11.05.2019    5    8    74

Flügelchen im Wind

Ja ... flügelchen

wären schon
ab und an gefragt
um einfach so dahin zu segeln
nur mit dem sachten antrieb
des windes ... gleiten
so wie auch flauschig leichte [ ... ]

GRÜNDLICH AUFGERÄUMT 07.11.2017

Maline

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Maline
09.05.2019    5    3    43

Ich hab´ mich heute aufgerafft und dazu entschlossen,
mein Herz gründlich aufzuräumen, ganz hurtig, unverdrossen.
Man glaubt gar nicht, wieviel fast vergessenes sich darin versteckt,
was ich [ ... ]