Jahreszeitengedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 171-180 von 1073.

Regentag

mychrissie

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: mychrissie
12.01.2018    1    3    45

Landschaft schrägschraffiert
Bäume schwarzlackiert
Weg zu Morast angerührt
geneigt gegen
das Reißbrett des Windes
stoße ich mir
ein Guckloch in die Wand
des [ ... ]

Stille

Picolo

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Picolo
09.01.2018    0    8    74

Die Amseln schauen wie Geister stumm
aus der Hecke kahlem Bart
und der Horizont der trist und stumm
scheint in Ewigkeit erstarrt.

Eis ´ge Tränen treibt der Wind
aus den Bäumen und auch [ ... ]

Öffne dein Herz

Jürgen

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Jürgen
07.01.2018    0    5    35

Öffne dein Herz


Öffne dein Herz,
denn es gibt einen Frühling,
der Blüten und die ersten Blumen bringt,

einen Sommer, der das Korn reifen lässt,

einen Herbst, der die Früchte
im [ ... ]

Happy New Year

Friedelchen

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Friedelchen
31.12.2017    0    3    55

Happy New Year
Glücklich Zeit der Jahreswechsel
Das alte nun zu Ende geht
Vergangenes kehrt niemals wieder
Doch begleit was Zukunft uns noch bringt
Was wird sein im neuen Jahre
Der Mensch [ ... ]

Zum Jahreswechsel

Petra K.

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Petra K.
31.12.2017    0    5    46

Da geht es hin, das alte Jahr,
akzeptiere, was nicht zu ändern war.
Du hast Dein Bestes gegeben,
im Streben um ein gutes Leben.
Nicht nur für Dich,
auch für Deine Lieben,
bist Du die, die Du [ ... ]


Wintertraum

Rodrigo.Cardoza

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Rodrigo.Cardoza
30.12.2017    0    5    49

Die Bächlein sind gefroren,
die Wälder weiß beschneit.
Die ganze Welt still geworden,
Oh bitte geh doch nicht vorbei!

Jede Wiese scheint zugedeckt,
selbst der Himmel nun verhangen,
die [ ... ]

Was wird es bringen?

Jürgen

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Jürgen
28.12.2017    0    4    33

Was wird es bringen ?


Was wird es bringen, das Neue Jahr?
Das Neue Jahr hält sich bereit,
doch vorher kracht und knallt es meilenweit,
die Sonne wird wie immer scheinen,
und viele Kindlein [ ... ]