Neue Werke:

Leiser Trost

possum

Kategorie: Trauergedichte   Autor: possum
08.07.2020    4    10    73

Leiser Trost

Trost bleibt manchmal still
es findet sich kein wort
denn ohnmacht lähmt die seele
nur schweigen füllt den ort

doch herzen lassen tränen los
die peingewürgt vereint leis [ ... ]

gelernt!

Verdichter

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Verdichter
07.07.2020    5    11    67

Wenn eine Sache furchtbar in die Hose geht
und man weiß genau warum,
ist es doch gut, dass man den Grund versteht.
Man kommt um die Wahrheit nicht herum.

Wer sie sich als solche [ ... ]

Der Architekt I

Nici

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Nici
07.07.2020    0    0    16

Mein Haus das war dem Zerfall sehr nah,
also machte ich dem Architekten klar,
ich brauche eine rettende Hand,
eine die sich auskennt mit Schimmel an der Wand.

Ich wartete und schrieb,
fragte [ ... ]

Tod einer Schildkröte

yupag

Kategorie: Kurzgeschichten   Autor: yupag
07.07.2020    0    0    11

Tod einer Schildkröte

Sie saßen zu dritt in einem in die Jahre gekommenen Auto, einem Chevy, den es schon längst nicht mehr geben dürfte. Der eine, der das große Wort führte, saß auf dem [ ... ]

Geltung

Anton76

Kategorie: Gefühle   Autor: Anton76
07.07.2020    0    0    32

Geltung ist wie "Grösse"
Geltung "gleicht" dem Begriff "Stärke"
Geltung ist sehr [ ... ]


DER SEE

Bluepen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Bluepen
07.07.2020    7    9    50

Liegt ausgestreckt mitten im Land
und zeugt von Gottes mächtiger Hand.
Doch manchmal zeigt er menschliche Schwächen,
wie sie bei Männern und Frauen durchbrechen.

Morgens schimmert sein [ ... ]

Ich

Anton76

Kategorie: Sonstige   Autor: Anton76
07.07.2020    1    2    39

Ich, was ist “ich”. Was bedeutet ich ? Ich kann als Ausdruck von eigener Existenz angesehen [ ... ]

Der Club der Potentaten

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alf Glocker
07.07.2020    7    8    50

(Un)Heimlich grenzt die böse Tücke
echte Freundlichkeiten aus –
Lügen füllen jede Lücke,
reden sich auf Quatsch hinaus…
und der Mensch wird absorbiert:
Jedes Hirn ist [ ... ]

Seelen Oase

possum

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: possum
07.07.2020    6    13    102

Seelen Oase

Ich habe angst
wie achtlos wir natur vertreiben
ja sagt ... was wird uns denn noch bleiben
wenn nirgendwo ein platz des friedens
in der die seele ruhen kann
nur ganz allein ... [ ... ]


L wie Lotte oder Liebe

Sprachlos

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Sprachlos
07.07.2020    2    8    71

Wer hat diese unverschämte Liebe nur erfunden?
Wurde dieser Mensch wenigstens reich damit?
Hatte er sie hoffentlich auch gefunden und nicht nur erfunden?
Dieses L-Wort, diese Liebe.

Manchmal [ ... ]

Mein Zimmer

Vrune

Kategorie: Sehnsuchtsgeschichten   Autor: Vrune
06.07.2020    0    2    21

Ich sitze hier oben in diesem Haus auf meinem Zimmer. Alles ist still, die Lichter sind aus, doch diese Stille ist nicht das Gegenteil von Laut sondern ein Symbol für die Emotionslosigkeit in diesem [ ... ]

Ein Besuch von kurzer Dauer

Vrune

Kategorie: Liebesgeschichten   Autor: Vrune
06.07.2020    0    1    13

Gestern Nacht lief ich durch die Straßen von Leipzig, in den Häusern brannte kein Licht. Sie ragten so hoch über mich hinaus. Die Skulpturen und Brunnen dunkel, kalt und unberührt. Keine einzige [ ... ]

Der Fluss

Bücherdiebin

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Bücherdiebin
06.07.2020    1    7    42

In diesem Fluss, der mancher Tage
gar drohend dunkel seinen Weg sich bahnt,
ertrinkt mein ganzes Licht –
werf‘ ich nur einen flüchtigen Blick
in seine schauderhafte Tiefe.
Und zurück [ ... ]

Wunsch

phifinity

Kategorie: Zitate zum Nachdenken   Autor: phifinity
06.07.2020    0    0    32

„Gott ist wie ein Wunsch, sobald dieser erfüllt wird, existiert er nicht [ ... ]