Neue Werke:

Ein Teil von mir

mademoiselle

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: mademoiselle
17.07.2017    1    6    68

Da bist du wieder,
Dunkler Schleier.
Übermantelst alles.
Nimmst das Licht am Ende des Tunnels.
Lässt den Tunnel verschwinden.

Kreierst Leere.
Ertränkst mich.
Erdrosselst mich.
Raubst [ ... ]

Feuer(neu)Rosen

Waldeck

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Waldeck
17.07.2017    0    3    20

entzündete Lichter: der Jubel des Universums
verlöschen verplante Trichter
die von Menschenherzen leben:
verräterische (Ab)_Richter!

Organismen fühlen mit Trieborganen
Beseelte erfühlen [ ... ]

Goldrausch

Waldeck

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Waldeck
17.07.2017    0    4    17

Traumpilz der Glücksritter
Traumsitz Lichtirrer
im Herzen lächelnder Gewinner
der Schmerzen Farbengitter
als eingelaufene Engelspieler
im gleichen Ton verschenkter Liebe
umsonst, wie alle [ ... ]

Eine Rede zum Jahreswechsel

devatomm

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: devatomm
17.07.2017    0    0    9

Ja meine lieben Mitmenschen ihr seit die Knaller und Bumser
wie in jedem Jahr zum Stuss eh Schluß halte ich eine korreckte
Verede ein kleiner Vorhalt des Vorgangs des Vegehentlichen
Vergangenem [ ... ]

Menschen die Dinge gern haben

devatomm

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: devatomm
17.07.2017    0    0    8

Ich bin ein militanter Bastler mache UBoote im Winter
mit wenig Zaster ja in diesem Grab müsste man sein im
Krieg und mehr viel mir nicht ein.

Ich bin der Couchvertreter mit allem was Zucker is [ ... ]


Das Leben aus der Kiste

devatomm

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: devatomm
17.07.2017    0    0    7

Schau an es is machbar es tickt wie dein Nachbar blass
von den Nachrichten es geht um Menschenrechte Nazis
also wer mir nicht anderem Fall so wo fängt denn Rechts
überhaupt an es sei mir nur [ ... ]

Der Buddha in meinem Zimmer

Juergen Wagner

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Juergen Wagner
17.07.2017    0    3    14

Du sagst Leere, ich sag Fülle
Du sagst 'Flieh!' und ich sag Nicht
Du sagst Täuschung nur und Hülle
Ich sag Leben, heil'ge Pflicht

Du sagst Leiden, ich sag Werden
Du sagst Nichts und ich sag [ ... ]

Fernsehabend

devatomm

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: devatomm
17.07.2017    0    0    9

Ich glaub ich bin Harry Potter ich kahm aus nem Ei nein Dotter
du darfst auch meine Wcente sehen ich musste sie haben mein
Werbevergehen ich bin und war politisch interessiert beim Snooker
immer [ ... ]

Lebensproduziert

devatomm

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: devatomm
17.07.2017    0    0    6

Das Leben ist eine Vorstellung von Sachen Dingen Anschprüchen
alles um dich herum was du willst was auch immer wohin du rennst
über was du flennst was du siehst wird ein Gedanke der Gedanke [ ... ]


Knocking on the Heavens Door

Alf Glocker

Kategorie: Fantasiegeschichten   Autor: Alf Glocker
17.07.2017    2    2    15

Es war einmal, vor keiner kleinen Ewigkeit, die Engel saßen gerade beim Ambrosia-Essen, manche sangen auch das Hosianna, das Hemdiluja, oder das Hutilori (alles von Schuhbert und sehr rockig), [ ... ]

Dröhnende Stille

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
17.07.2017    1    4    12

Die Stille dröhnt –
Ihr Rauschen ist so laut!
Dabei wirkt diese Welt geschönt,
von seid’ner Watte aufgebaut,
wo doch nur Mikrowellen branden –
um NICHT in meinem Ohr zu [ ... ]

Im Schlaf der Sonnen

devatomm

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: devatomm
17.07.2017    0    0    4

Wenn sich göttliches aus den Gründen der Seele
bewegt hat es sich wie eine Sonne auf die Träume
gelegt weil alles scheint den Blüten gleich zu leben
so wird des Frühlings Reich sich dir [ ... ]

Die Heckenrose

Jürgen

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Jürgen
16.07.2017    0    1    11

Die Heckenrose


Sie steht am Feldrain
mit Schlehen und Holunder,
sie dort zu finden
ist kein Wunder,

ihre Blüten sind klein
und duften sehr,
und sie setzen sich
den Bienen nicht zur [ ... ]