Kommentare

Zeige Ergebnisse 81-100 von 68673.

Kommentar zu Am See

Liebe Varia, solch ein Tag war das auch. Ich wollte einfach mal wieder in einem See schwimmen.
Danke Maline auch für Deine Gedanken!!
Jürgen

Kommentar zu Neues Denken

Lieber Klaus!

Heute habe ich dein Gedicht gelesen. Und noch ein 2.Mal. Früher hätte ich mich gewundert und gedacht: " Was für verrückte Gedanken doch manche haben." Heut sage ich: "Was soll´s! Sind wir doch froh, dass es jemanden gibt, dem zu unserer Unterhaltung auch mal was ganz anderes einfällt!"

Gute N8! Maline

Kommentar zu Du bist es

Hallo!

Dein Text ist gut und lässt die Seele schwingen. Er gefällt mir!
Mir ist aber aufgefallen, dass die 2. die 4. und die 6.Zeile in der Du - Form geschrieben sind, während die 8. und 10. Zeile in der Ich - Form stehen, was übrigends viel schöner ist.

Ich wünsche dir eine gute N8! Maline

Kommentar zu Vom Können und Wollen

Liebe Bücherdiebin, mir fiel sofort das Zitat ein, dass mir mal jemand am Ende meiner Lehrzeit sagte und das mir ein Leben voller Konflikte und voller Reichtum bescherte:
"Wer immer nur das macht, was er bereits kann, wird immer nur das sein, was er bereits ist"

Wenn du also mehr möchtest, musst du dich in fremde Gefilde stürzen. Das ist nicht immer einfach, aber am Ende lohnt es doch.

Gruß, Verdichter

Kommentar zu Vom Können und Wollen

Liebe Bücherdiebin, mir fiel sofort das Zitat ein, dass mir mal jemand am Ende meiner Lehrzeit sagte und das mir ein Leben voller Konflikte und voller Reichtum bescherte:
"Wer immer nur das macht, was er bereits kann, wird immer nur das sein, was er bereits ist"

Wenn du also mehr möchtest, musst du dich in fremde Gefilde stürzen. Das ist nicht immer einfach, aber am Ende lohnt es doch.

Gruß, Verdichter

Kommentar zu DER BERUF um 1980

Liebe Verdichter!

Danke! Schön, dass es dir gefällt. LG. Maline

Kommentar zu DER BERUF um 1980

Sehr schwungvoll verfasst, mit Schmunzel-Faktor! Gefällt mir sehr.

Kommentar zu Neues Denken

Lieber Klaus, du musst nicht so seltsames Zeugs rauchen, dann siehst du keine seltsamen Sachen mehr und wenn, sind sie dir nicht egal!

Gruß, Verdichter

Kommentar zu Damit ich schlafen kann …

Wunderschön deine Heimat beschrieben, glaube dort läßts sich gut leben

Kommentar zu Neues Denken

Ein sehr interessantes Gedicht zum Nachdenken

Kommentar zu Nacht auf dem Dach

Liebe Maline!

Danke für Deinen Kommentar. Es freut mich, wenn Du beim Lesen ein wenig von dem empfinden/erleben kannst, was ich in diesen Nächten für mich habe. Im normalen Alltag bleibt einem ja meist viel zu wenig Zeit, einmal alles nur auf sich wirken zu lassen, ohne selbst aktiv zu sein.

Liebe Grüße Matthias

Kommentar zu Nacht auf dem Dach

Lieber Matthias!

Du schreibst wirklich aussergewöhnlich präzise. Wenn man dies liest, erlebt man es mit dir. Alles ist so hervorragend beschrieben, dass man es vor seinem geistigen Auge genau erkennen kann. Die Ruhe und der Frieden sind fühlbar. Danke für deinen so wohlartikulierten Beitrag.

Schönen Gruss! Maline

Kommentar zu Unser Liebe , unser Feind

Tiefsinnige, zu Herzen gehende Worte.

Liebe ist Leben, - Leben ist Liebe!

Schöne Grüsse! Maline

Kommentar zu DER BERUF um 1980

Liebe Ikka! Liebe Nea!

Dankeschön für eure lieben Antworten. Kinder sind immer ein sehr gutes Thema zu schreiben. Sie können einem täglich neu überraschen,mit ihrer Sicht der Dinge.

Herzliche Grüsse! Maline

Kommentar zu DER BERUF um 1980

Liebe Maline,
so ein goldiges Gedicht!
Kinder nehmen alles so unmittelbar wahr, ohne viele "Rechtfertigungen" oder Gründe darum herumzudichten. Manche Erwachsene haben schon Schwierigkeiten, sich klarzuwerden, ob sie ihren Job der Sache wegen oder eigentlich nur des Geldes wegen tun...
Deine Zeilen haben mich fröhlich und nachdenklich zugleich gestimmt,
lieben Gruß an dich!

Kommentar zu Besser den Spatz in der Hand...

Vielen Dank, liebe Maline!
Ganz richtig, und manchmal ist das Träumen von der Taube auf dem Dach auch ganz schön...
Wünsche dir einen wunderbaren Tag.
Lieben Gruß,
Nea

Kommentar zu Suchen…

Solch ein besinnliches Suchen gefällt mir sehr gut, liebe Agnes. Danke für dieses leise und zarte Gedichtchen!
Lieben Gruß,
Ikka

Kommentar zu Wolken kommen und gehen

Ich mag Wolkenformationen sehr gerne und finde es toll, lieber Wolfgang, dass du dieses Thema aufgegriffen hast. Und ja, deine Zeilen stehen passend unter "Gedichte zum Nachdenken"!
Lieben Gruß,
Ikka

Kommentar zu Besser ... oder

Menschenskind, liebe possum, wie zünftig verfasst!
Lieben Gruß,
Ikka

Kommentar zu Gefühlsduseleien

Keine "Gefühlsduselei", liebe Soléa, viel zu feinsinnig, edel schön sind die Gefühle, die du beschrieben hast!
Lieben Gruß,
Ikka