Kommentare

Zeige Ergebnisse 81-100 von 79441.

Kommentar zu Was zum Himmelszelt stinkt

So siehts aus. Da ist mein inneres Kopfschütteln wieder.

Gruß, Jens

Kommentar zu Wer’s kann

Ja, da muss ich auch immer den Kopf schütteln...
unglaublich, daß Europa sowas noch erleben muss - und das im 21. Jahrhundert!

LG Alf

Kommentar zu Wer’s kann

Lieber Alf. Wieder erinnerst du mich an das tägliche Kopf schütteln, sobald man die Medien anschaltet.

Gruß, Jens

Kommentar zu DER ERSTE SCHNEE

Hallo Bluepen ! Wir haben einen Schrebergarten mit mehreren Futterplätzen und sind immer wieder überrascht, über die Vielfalt der Vögel am Berliner Stadtrand.

Liebe Grüße von Jens

Kommentar zu Vier Kerzen unterhalten sich…

Beim lesen des Titels musste ich erst schmunzeln. Doch dann Lese ich von dem immer ernstem Tema ,seit Beginn der Menschheit. Ein super Einfall ist das mit den Kerzen, die immer als Gedenken und Hoffnung entzündet werden.

Hoffnungsvoll, Jens

Kommentar zu Plattitüden

Ich schließe mich deiner Ausführung voll und ganz an Ulli !

Gruß, Jens

Kommentar zu Meine Schwester

Lieber Herbert ! Geschwisterliebe ist etwas ganz Großes ! Habe selbst Zwei Geschwister. Ein Wiedersehen ist immer wieder herrlich .
Dein Gedicht gefällt mir sehr und ich wundere mich, dass ich selbst noch nicht die Idee dazu hatte.

Liebe Grüße von Jens

Kommentar zu Vier Kerzen unterhalten sich…

Liebes Vergissmeinnicht,
durch dein gefühlvolles Gedicht sehe ich den Adventskranz mit anderen Augen.
Liebe Grüße Wolfgang

Kommentar zu DER ERSTE SCHNEE

Liebe Bluepen,
der erste Schnee hat dich zu diesem schönen Gedicht inspiriert.
Liebe Grüße Wolfgang

Kommentar zu Was zum Himmelszelt stinkt

Vielen Dank Ulli!

Danke Dir herzlich liebes Vergissmeinnicht!

Dank Dir, lieber Herbert!

LG Alf

Kommentar zu Was zum Himmelszelt stinkt

Traurig aber wahr, was du da so trefflich schreibst... Vieles stinkt bis zum Himmel!

Lg Herbert

Kommentar zu DER ERSTE SCHNEE

Dein Gedicht kommt genau richtig mit dem ersten Schnee. In meiner Mietwohnung kann ich leider keine Vögel füttern, dafür werden sie am Land das ganze Jahr über bei Futter gehalten. Das freut auch unser Eichkätzchen.

LG Herbert

Kommentar zu Vier Kerzen unterhalten sich…

Liebe Vergissmeinnicht,
Du sprichst wahre Worte, genau so ist es. Das ist das menschliche Dilemma - man kennt diese 4 Säulen, die das Leben liebenswert machen, aber man hält sich nicht daran, schade.
Sehr schön formuliert, gern gelesen.

LG Herbert

Kommentar zu DER ERSTE SCHNEE

Liebe Vergissmeinnicht,

ja heute Nacht hat es geschneit bis zum späten Vormittag. Es schaut sehr schön aus, aber wie lange.

LG - Bluepen

Kommentar zu geträumt?

Oh...das kenne ich...wir können uns die Hand reichen ...das Vergissmeinnicht.

Kommentar zu Unser Jahrestag

Denk daran...Nicht vergessen...Lg.Vergissmeinnicht.

Kommentar zu Mein starker Wille

Wow...Ein Sprachloses Vergissmeinnicht...

Kommentar zu Was zum Himmelszelt stinkt

Auf den Punkt gebracht...wie so oft...Lg. Vergissmeinnicht.

Kommentar zu DER ERSTE SCHNEE

Ja... Schnee zur Weihnachtszeit hätten wir doch alle gerne....
Vogelfreie Grüße vom Vergissmeinnicht.

Kommentar zu Was zum Himmelszelt stinkt

Gegen das Stinken hilft ordentliches kremieren. Deine Texte sind immer kreativ und voller Fantasie.
LG
ulli