Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 181-190 von 37321.

Eine Einsicht

Alf Glocker

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Alf Glocker
05.09.2019    4    5    56

Ein Einvogel fliegt über das Einfeld,
am Einwald entlang, wo der Einfluss fließt.
Da kommt ein Einwanderer,
auf dem Einweg vorbei, einig mit sich,
kein einziges Einverständnis [ ... ]

Hoffnung Liebe

sad77

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: sad77
04.09.2019    2    6    73

Vater was bedeutet Liebe?

Ich habe gelernt, die Liebe ist
schmerzhaft, grausam und zerstörerisch.

Ich habe gelernt, die Liebe ist
überall, ununterbrochen und ewiglich.

Ich habe gelernt, [ ... ]

Verständnislos

Nea

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Nea
04.09.2019    2    6    79

Begriffslose Dimension
Wandel in perpetuum

Ein kleines Bewusstsein lauscht
Der endlosen Sinfonie

Aus Sternenstaub
Im Herzen taub

Ein wenig Leben rauscht
An der Zeit vorbei

Was [ ... ]

Wissen nicht was sie tun

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
04.09.2019    3    6    54

Es gibt tatsächlich Leute, die sind nicht
gegen Prozessionsspinner allergisch.
Andere fürchten sich kaum
vor Gottesanbeterinnen…

Wieder andere Zeitegnossen lieben
Giftschlangen, [ ... ]

Klopapierrollen

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
04.09.2019    3    4    56

Klopapierrollen werden aufgebraucht…
sie spulen die Zeit ab –
wir hatten viel zu verdauen gehabt.
Hoffentlich müssen wir noch einige abspulen!

Kaum hat man ein paar Tage hinter sich [ ... ]

Erwachte langsam...

Bernd Tunn

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Bernd Tunn
03.09.2019    0    2    37

Schlief ganz fest.
Träumte von Dingen.
Wälder und Meer,
Bewegung und Singen.

Ein endloser Traum
wie es schien.
Hat dem Gesicht
viel Freude verliehn.

Erwachte langsam.
Dann rollten [ ... ]


Gartengeflüster

Angélique Duvier

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Angélique Duvier
03.09.2019    4    18    140

Gartengeflüster

Wenn die Lerche
zur Nachtigall wird
und ich mich haltlos in
ihrem Gesang verliere

und ihre Melodie
den Resonanzraum ausfüllt
und mich, in Melancholie
schwebend, [ ... ]

Für ihn!

Bernd Tunn

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Bernd Tunn
03.09.2019    1    3    34

Wiegt sich sanft.
Schwebt dahin.
Tanzt für ihn
in seinem Sinn.

Musik verklingt.
Eigene Stille.
Dieser Tanz
sein letzter [ ... ]

Der Mensch und das Tier

possum

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: possum
03.09.2019    5    11    106

Der Mensch und das Tier ...

Der mensch

mag ja sein wie er ist
in dem fülligen ideenreichtum
welcher bekanntlich des öfteren
total ... fehlschlägt

aber als er tiere zum freund ins [ ... ]