Gedichte sortieren nach:

Displaying 1-10 of 30 results.

Splitter im Herzen

VaterMartin

Kategorie: Trauergedichte   Autor: VaterMartin
10.02.2024    0    4    32

Einmal zuviel, an Hass und List,
eine Wiederholung, ohne Stil.
Eine Ohnmacht zu viel,
doch, die Seele vergißt

nicht, den Schmerz, den Stich
mitten ins Herz,
voller Schmerz,
mitten ins [ ... ]

Die Iris

VaterMartin

Kategorie: Naturgedichte   Autor: VaterMartin
01.01.2024    0    2    35

Schon im alten Jahr
schossen sanfte Triebe
aus dir, fürwahr
und weckten meine Liebe,

zu deiner schlichten Art.
Doch du verweilst leise
und gedeihst, ganz zart
in deiner eignen Weise.

Das [ ... ]

Unterm Davidstern

VaterMartin

Kategorie: Trauergedichte   Autor: VaterMartin
12.12.2023    5    3    70

Unterm Davidstern hatten wir Wasser und Brot,
wir konnten unsere Familien ernähren.
Doch hier in Gaza unter Hassern und Not,
müssen wir vieles entbehren.

Dort wo wir wohnten, da war die [ ... ]


Hoffnungslied

VaterMartin

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: VaterMartin
11.11.2023    0    2    49

Wenn einst von Zions Dächern
das Friedenslied erklingt.
Und mit bunten Fächern
ein jedes Kind einstimmt.

Wenn Juden und Araber
im Land Versöhnte sind.
Und kein "Wenn und Aber"
vom [ ... ]

Hamans Fluch

VaterMartin

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: VaterMartin
29.10.2023    2    5    45

Haman der Agiter
hielt sich stets für groß,
inwendig war er bitter,
dies ward sein spätes Los.

Aller Hass und die Intrigen
mit denen er sich schmückte,
begannen zu versiegen,
als ihm [ ... ]

Der Reichtum der Armen

VaterMartin

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: VaterMartin
08.10.2023    3    5    47

Wieder durchstreifte ich die Felder
der Ärmsten und besuchte sie
in ihrer Not - mitten im Leben.

Trotz Mangel und all der Not
waren sie zufrieden im Leben.
Und ihr hart verdientes [ ... ]

Wenn die Heide blüht

VaterMartin

Kategorie: Naturgedichte   Autor: VaterMartin
22.09.2023    5    16    161

Noch einmal in die Heide geh`n
und sich am Wachholderduft erfreuen.
Hermann Löns im Geiste sehn
und sich innerlich zerstreuen.

Auf kargen Böden wunderbar,
keimt anspruchslos die Heide.
Sie [ ... ]


Caritas und Paritas

VaterMartin

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: VaterMartin
29.07.2023    3    5    68

Stets halten sie die Hände hin
und schöpfen aus dem Vollen.
Helfen scheint der Lebenssinn
selbst wenn die Tränen rollen.

Jede Not die macht sie reicher.
Dienen wird zur Redlichkeit
und [ ... ]

Spätes Abendlied

VaterMartin

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: VaterMartin
19.05.2023    4    6    111

Die Zeit verinnt, sie flieht
und dreht so ihre Runden.
und mich, mich zieht's
in meinen letzten Stunden

zu dir hinauf nach Rehobot,
ich wünsche mir nur Stille.
Und dort bei dir, da ist der [ ... ]

Land der großen Dichter

VaterMartin

Kategorie: Trauergedichte   Autor: VaterMartin
12.04.2023    1    4    77

Unser Land wird immer kälter
was ist nur gscheh'n?
Menschen werden älter
und werden nicht mehr geseh'n.

Land der großen Dichter
wirst nun bald vergeh'n?
Durch so manchen Trichter
uns're [ ... ]