Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-10 von 457.

Ab wann ist man eigentlich... ?

PeKedilly

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: PeKedilly
10.12.2018    0    1    38

In diesen Tagen ist es nicht wichtig
wie viele Straßen man abgelaufen ist.
Es ist auch nicht von nötiger Bedeutung.
Wie lange man hier gelebt haben muss.
Die Frage der heutigen Tage ist:
Ab [ ... ]

Nichts davon

PeKedilly

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: PeKedilly
24.10.2018    1    2    44

Es läuft gerade alles schief.
Die Taue verheddern sich in der Takelage.
Nichts läuft wie es geplant war.
Die Segel hängen längst nur in Fetzen.
Der Holzwurm hat das Schiff im Griff.
Die [ ... ]

Der Kasperle ist wieder da

PeKedilly

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: PeKedilly
02.10.2018    1    2    47

Hurra! Hurra der Kasperle ist da.
Wie schön und gut er immer noch tanzen kann.
Sein Tanz ist ansehnlich und wunderbar.
Er springt von links nach rechts und weiter rechts.
Weil er meint, dass das [ ... ]


Die Armee des Grauens

PeKedilly

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: PeKedilly
14.09.2018    4    3    66

Wir sind die Armee des Bösen.
Wir durchqueren die Wüste.
Um den Terror zu euch zu bringen.
Wir stechen euch alle einzeln ab.
Wir sprengen uns mit euch in die Luft.
Wir überfahren euch mit [ ... ]

Die Mutter aller Probleme

PeKedilly

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: PeKedilly
08.09.2018    2    2    61

Sind erst einmal die ganzen Flüchtlinge fort,
dann wird jeden Tag die Sonne scheinen.
Alle Kinder werden hochintelligent.
Keiner muss mehr sterben oder leiden.
Es wird nirgendwo mehr Staus noch [ ... ]

Kein Schicksal

PeKedilly

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: PeKedilly
13.07.2018    0    3    58

Es läuft gerade alles schief.
Die Taue verheddern sich in der Takelage.
Nichts läuft wie es geplant war.
Die Segel hängen längst nur in Fetzen.
Der Holzwurm hat das Schiff im Griff.
Die [ ... ]

Eine Welt ohne Teufel

PeKedilly

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: PeKedilly
18.06.2018    0    3    44

Was wäre die Welt nur ohne Teufel?
Sie wäre dann wohl nicht mehr lebenswert.
Alles was passiere wäre dann Gotts Schuld.
Kriege, Seuchen, Naturkatastrophen.
Jedes Elend, jedes Problem Gott [ ... ]


Kontrollierte Selbstzerstörung

PeKedilly

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: PeKedilly
17.06.2018    0    4    86

Du schweigst nur noch, wenn du nicht flüsterst.
Du widersprichst nicht, wenn man unrecht tut.
Du hältst es immer einfach nur stur aus,
auch wenn alles in dir kämpfen will.
Du denkst, dass du [ ... ]

Verheddert im Telefonkabel

PeKedilly

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: PeKedilly
03.06.2018    0    3    29

Ich bin immer freundlich.
Habe immer Verständnis für Sie.
Ich erkläre Ihnen gerne alles.
Das alles und mehr ist kein Problem.
Ich suche für Sie nach Lösungen.
Ich erkläre gerne alles [ ... ]

Der letzte seiner Art

PeKedilly

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: PeKedilly
16.02.2016    1    3    40

Die Gutmenschen besitzen ein großes Herz,
Sie möchten helfen, weil sie es können.
Manche meinen sie hätten keinen Verstand.
Dies sagen aber nur jene Wesen,
Die nur Fäuste und keine Hände [ ... ]