Jahreszeitengedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 41-50 von 1114.

August

Andrea

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Andrea
29.08.2019    5    9    133

Bodennebel
abgeerntete Felder
Rundballen im Gegenlicht
dunkle Wälder

Kühe weiden friedlich
sehen fast wie ein Stillleben aus
beim Maisfeld daneben
ragen golden schimmernd die Blüten [ ... ]

Alles vergessen …

 Soléa

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Soléa
04.08.2019    6    19    207

Wenn Gedanken zu schmelzen beginnen –
zu Brei werden im weichen Hirn.
Sich zähfließend die Masse windet,
durch den Schädel – Richtung Stirn –
bin verpeilt, hab nichts auf dem Schirm [ ... ]

Jahreszeiten

Jürgen

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Jürgen
28.07.2019    2    2    98

Altweibersommer


Gold und Silber herrschen
jetzt im reichen Überfluss überall vor,
doch wie lange, doch wie lange
blühen die Rosen noch am alten Tor.

Silbergewebte Spinnennetze
in den [ ... ]


Juli

Jürgen

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Jürgen
23.07.2019    3    6    130

Juli…


Jetzt beginnt ein Ernten und Kosen,
die Ähren stehen in Reih und Glied,
und dazu der herrliche Duft der Rosen,
von weither erklingt ein Lerchenlied.

Helle Nächte im sonst so [ ... ]

Sommertag auf dem Land

Eleonore Görges

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Eleonore Görges
22.07.2019    1    6    122

Sommertag auf dem Land

Weit, unendlich weit ist das Land,
gestreut einst aus des Schöpfer's Hand,
so schmiegen sich Berge und Tal
unters weiße Wolkenportal.

Und überm Feld flimmert [ ... ]

Affenhitze...

Vergissmeinnicht

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Vergissmeinnicht
25.06.2019    3    7    132

Affenhitze…

Seit Tagen versteck ich mich im Haus,
diese Treibhaushitze halt ich kaum aus,
und Achtunddreißig Grad im Schatten,
lässt mich sehr schnell ermatten.

Das Thermometer ist der [ ... ]


zum Sommeranfang

Truebi

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Truebi
20.06.2019    1    4    96

offiziell schon morgen

Der Sommer kann nicht schöner sein,
denn der Mann zeigt wieder Bein.
Die Schenkel werden hüllenlos,
egal ob klein er, oder groß.

Ganz nach dem Geschmack der [ ... ]

Auf dem Erdbeerfeld...

Vergissmeinnicht

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Vergissmeinnicht
05.06.2019    1    4    88

Auf dem Erdbeerfeld…

Am Montag war ich auf dem Erdbeerfeld,
das bedeutet selberpflücken für wenig Geld.
Es war noch früh und nicht so voll,
und auch kein Regen das war toll.

Die erste [ ... ]

Juni...

Jürgen

Kategorie: Jahreszeitengedichte   Autor: Jürgen
04.06.2019    1    4    87

Juni…


Die Sonne sendet ihre wärmenden Strahlen
auf alles was wächst und gedeiht
die Natur webt fleißig auf Feld und Flur
an ihrem wunderschönen Sommerkleid

es liegt ein leises [ ... ]