Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 51-60 von 37084.

Blumenkinder

 Soléa

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Soléa
22.08.2019    10    12    83

Einen süßen Duft trägt heut der Baum –
im leichten Sommerkleid.
Dazu schmeichelt das Blau am Horizont,
vom dem die Sonne grandios scheint –
noch gestern hat er untröstlich geweint.

Die [ ... ]

Poesiealbum

Erika Reinecke

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: Erika Reinecke
21.08.2019    1    7    34

Mein Poesiealbum, vergessen im Karton. Glitzerbilder leuchten mir entgegen. Dort les ich, Kinder wünschen Glück und Segen. Wenn ich einst groß bin schreibt der kleine Franz, kauf ich ein Pony und [ ... ]

Ihre Zeit!

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Bernd Tunn
21.08.2019    1    3    18

Schlichtes Hotel
ihnen gelegen.
Wollen es einfach.
Nicht verwegen.

Ein paar Tage
für sie allein.
Trösten sich so
über die Pein.

Er schwer krank
mit Atemgerät.
Sie deckt ihn zu.
Ist [ ... ]


Ihre Zeit!

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Bernd Tunn
21.08.2019    0    1    11

Schlichtes Hotel
ihnen gelegen.
Wollen es einfach.
Nicht verwegen.

Ein paar Tage
für sie allein.
Trösten sich so
über die Pein.

Er schwer krank
mit Atemgerät.
Sie deckt ihn zu.
Ist [ ... ]

Nächtliche Runde

cori

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: cori
21.08.2019    4    8    42

Im Fahlmondlicht vergangener Dunkelstunde
durchschlich ich sacht den Schlafwaldhain;
vermied bemüht Lautknisterschritte
im Laternenflackerschein.
Blieb ich stehen - [ ... ]

Und immer

cori

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: cori
21.08.2019    3    6    29

Es hallt ein Ruf als Echo noch durch alte Mauern,
wie wehe Klage, die die alte Zeit beschwört.
Was einstmals prächtig stand, ist heute zu bedauern.
Der Kriegsruinen Ruf bleibt ungehört. [ ... ]

Jagdunfall!

Bernd Tunn

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Bernd Tunn
21.08.2019    1    2    14

Tier sich windet.
Der Boden rot.
Das Jagen war
sein täglich Brot.

Dumm getroffen
von dem Schützen.
Dieser Hund wird
nicht mehr nützen.

Sanftes Streicheln
ein stilles Muss.
Die [ ... ]


Viel zu früh!

Bernd Tunn

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Bernd Tunn
21.08.2019    3    3    20

Weit gelaufen.
Wangen nass.
Denkt ans Grab.
Bewältigt was.

Ist gestorben
als vieles lief.
War zu früh.
Sitzt noch tief.

Kommen Bilder
von früherer Zeit.
Das öffnet ihm
die Seele [ ... ]

Restaurantkritik

Bruno de Bary

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: Bruno de Bary
21.08.2019    2    4    23

Restaurantkritik
Bruno de Bary

Wie schmeckte eigentlich das Omelett?
Nicht das Gelbe vom Ei.

Und dann das Wildragout?
Tierisch gut.

Wie fanden Sie den Riesling?
Echt ätzend.

Und das [ ... ]

Auf dem Rummelplatz…

Vergissmeinnicht

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: Vergissmeinnicht
21.08.2019    3    7    33

Auf dem Rummelplatz…

Gestern war ich auf dem Rummelplatz,
Hand in Hand mit meinem Schatz.
Eine Attraktion war die Achterbahn,
früher sind wir gern damit gefahren.

Da konnten wir die [ ... ]