Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 191-200 von 39047.

Ehren!

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Bernd Tunn
11.06.2020    0    0    4

Schwören auch
sich zu ehren.
Wollen gern
manches wehren.

Mit den Jahren,
Liebe weicht,
fällt das Ehren
nicht mehr leicht.

Bleibt ein Ehren.
aus ihrer Sicht.
Oft mit Tränen
im [ ... ]

Der Fleck muss weg....

Sonja Soller

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: Sonja Soller
11.06.2020    6    5    41

Der Fleck muss weg....

Winzig klein war er nur
doch er störte sehr
dunkler Fleck auf weißer Bluse
sah eher aus wie eine Fluse
wollte nicht zu viel versuchen

vielleicht mit Hypnose
oder [ ... ]

Der alte Baum

Sonja Soller

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Sonja Soller
11.06.2020    5    5    59

Der alte Baum

Die Wurzeln weit im Erdreich versteckt
die Arme weit ausgestreckt
mit den Spitzen die Wolken neckt
der alte Baum hat soviel geseh´n
hunderte Jahre hat er ziehen seh´n
viel [ ... ]

ROTE ROSEN

Bluepen

Kategorie: Lebensgedichte   Autor: Bluepen
11.06.2020    5    8    41

ROTE ROSEN

Als Hochzeitsstrauß rote Rosen,
trägst du in deinen Händen,
sind wie herrlich‘ Pretiosen,
die glücklich Aussehen spenden.

Bist später Mutter du geworden,
rote Rosen deine [ ... ]

Un, ab, auf und hallo!

Alf Glocker

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: Alf Glocker
11.06.2020    8    9    48

Kann jemand ein Reh parieren?
Was ist ein Fundament-Aal?
Besitzt irgendwer Kombi-Nieren?
Jammert einer tief im Tal?

Nie ist wo – und das Niveau
ist manchmal hoch und oder heilig,
wie [ ... ]

Wer denkt schlecht??

Alf Glocker

Kategorie: Fantasie Gedichte   Autor: Alf Glocker
11.06.2020    9    7    37

Kann man sich auch nachträglich
ein Vor-Urteil beschaffen?
Weiß vielleicht jemand
was ein schöner Alptraum ist?

Gibt es gelogene Wahrheiten?
Ist 1+1 verschieden interpretierbar?
Sind [ ... ]


Türkische Trommeln

Alf Glocker

Kategorie: Sonstige Gedichte   Autor: Alf Glocker
11.06.2020    10    5    45

Aber Haschi bumbaschi bumbum –
unsere Kinder werden geraubt!
Und sie kommen nie wieder heim…
Der Türke braucht sie – warum?
Weil er an christliche Kinder glaubt.
Und was ergibt das [ ... ]

Atonon doe Tronschuhere

schulzthomas75@yahoo.de

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: [email protected]
11.06.2020    0    0    3

Die Einsamkeit der Waffen schweigt im Krieg ist alles mein,
die Dreisamkeit im Körper der Geister und Seelen sie verläuft nur in des Blutes Trank der sich so kalt verziehrt wie ihr Gewissen, er [ ... ]

AROGANCEN

schulzthomas75@yahoo.de

Kategorie: Sehnsucht Gedichte   Autor: [email protected]
11.06.2020    0    0    3

Die Welt der Arogancen ist nicht gezeigt, sie lehnt nur ab was sie sieht ist ihr beliebt, was sie nimmt ist ihr verzagt, denn sie ist Tun das gar unbegreiflicher Schönheit ist. Das Leben ist ihr [ ... ]