Trauergedichte sortieren nach:

Displaying 51-60 of 695 results.

Dunkle Wolken

René Oberholzer

Kategorie: Trauergedichte   Autor: René Oberholzer
08.05.2021    0    0    43

Dunkle Wolken

Im Hospiz sei er
Sagt man mir
Die Sprache
Fast verstummt
Das Essen
Nur noch flüssig
Viele Zigaretten
Bis vor Kurzem

Ich frisch geimpft
Ein kleiner Stich
In meiner [ ... ]

Uff ;-)

Michael Dierl

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Michael Dierl
05.05.2021    3    4    68

Um meine Mammut-Gedichte zu kompensieren,
will ich nur ein kurzes konstruieren.
Brauchts nur gaz-kuz drauf zu verweilen,
und endet schon mit dieser Zeile'! [ ... ]

Bloß kein Musenkuss

Alf Glocker

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Alf Glocker
01.04.2021    2    5    67

Verzweiflung kommt dem Tode nah!
Folgst du deinem Schicksal denn,
sobald du alles was geschah,
begreifst mit reiner Logik, wenn
der Mond aufgeht und scheint –
obwohl nichts gut für dich [ ... ]


Die emotionalen Tränen

widowed twice

Kategorie: Trauergedichte   Autor: widowed twice
20.03.2021    2    5    220

Manches Mal, und einfach so.
Ist man schnell weg, ganz anderswo.

Nur der Ort, bleibt der gleiche.
Irgendwas, stellt da 'ne Weiche.

Das passiert, auch "ohne" dich.
Wieso weshalb, man weiß es [ ... ]

Musst du jetzt sterben?

Pedda

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Pedda
08.03.2021    1    3    111

Musst du jetzt sterben
Fragte das Kind
Als du erzähltest
Sachlich erzähltest
Was sie gefunden
In Dir entdeckt

Nein aber nein
Alles wird gut
Beschwichtigten wir
Das Kind
Eigentlich [ ... ]

Im Raum!

Bernd Tunn

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Bernd Tunn
01.03.2021    0    2    42

Schattig dunkel ist der Raum.
Winde spielen an dem Saum.

In der Tür steht der Tod.
Zeigt sich zu dem Abendrot.

Durch den Raum zieht es kalt.
Am Bett betet ne` Gestalt.

Kranker neigt [ ... ]


Der arme Jochen!

Michael Dierl

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Michael Dierl
19.02.2021    5    6    97

Jochen war immer am malochen,
lies sich niemals unterjochen.

Hat sich dann beim Kochen,
die Knochen tatsächlich gebrochen.

Dumm ausgerutscht auf einen Rochen,
den er zuvor hat [ ... ]

Einsam (ohne dich)

Pedda

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Pedda
10.02.2021    6    15    271

Nun ist auch schon ein Jahr vorbei
Seit du von mir gegangen
Ich decke manchmal noch für zwei
In Einsamkeit gefangen

Wie der Eimer ohne Bügel
Wie der Seemann ohne Sicht
Wie die Mühle ohne [ ... ]

Astern und Schwäne

IchWillKeinenNamen

Kategorie: Trauergedichte   Autor: IchWillKeinenNamen
13.12.2020    0    1    77

Überall Blut
dieser See
aus Leben ehemalig
wird kalt

Ein Fußabdruck
verschorft
am Ufer
ungesehen

Schwäne flüchten
rotgefiedert
vom Regen grau
gewaschen

Tief im Grund
dieses [ ... ]