Gedichte zum Nachdenken sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 21-30 von 6198.

Es geht uns doch gut

Michael Jörchel

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Michael Jörchel
08.02.2019    2    6    50

Es geht uns doch gut

Uns geht es noch zu gut,
viel zu gut um Irgendetwas unternehmen zu wollen.

Solange wir eine räumliche Distanz haben,
solange es uns so gut geht,
dass wir uns noch das [ ... ]

Im Niemandsland!

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Bernd Tunn
08.02.2019    1    4    41

Bist da gewesen
als nichts mehr ging.
Gemarterter Körper
am Leben hing.

Du sagtest nichts.
Betetest leise.
Erbarme Dich Gott
auf deine Weise.

Schweiß gebadet
und gerungen.
Hätte sich [ ... ]


Zu viel

B.B.B.

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: B.B.B.
08.02.2019    0    3    46

Alles geht runter,
Runter dem Bach.
Der Mob scheint munter,
Die Erde nur schwach.

Breche das Schweigen,
Schweigt euch tot.
Millionen leiden
Durch Hass und Wut.

Es geht um's Leben,
Erlebe [ ... ]

Bekränzt

franzis

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: franzis
07.02.2019    2    1    43

Bekränzt

Jagd das Licht der Nächte nach
Siegt die Dunkelheit bald zweienfach
Drum erhalte sich der helle Geist
Im lichten Kreise, wenn es kreischt

So verfahre wie der Jäger mit den [ ... ]

Ab aufs Rad

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alf Glocker
07.02.2019    3    5    52

Lass deine Gedanken wo sie sind!
Lege sie perfekt zusammen –
dann verschließ‘ schnell deinen Spind,
um sie auf ewig zu verdammen!

Damit sie ja nicht wiederkommen,
wirf den [ ... ]

Träumereien

humbalum

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: humbalum
07.02.2019    1    3    37

Ich sitze in der Ecke. Und trinke einen Tee. Und
denke so über die Wahrheit nach. Über Blumen
hinter Zäunen. Und die trotzdem alle Freiheit
kennen. Über Schnee der alles bedeckt! Und
das [ ... ]


Erst ein Bonbon!

Bernd Tunn

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Bernd Tunn
06.02.2019    0    2    30

Erst ein Bonbon,
dann die Liebe.
Lebt so krank
seine Triebe.

Kleine Kinder
gefügig gemacht.
Ist mit sich
schwer verkracht.

Opfer leiden
für alle Zeit.
Nicht die Strafe
lindert das [ ... ]

Wo sind die Clowns?

Michael Jörchel

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Michael Jörchel
06.02.2019    3    4    55

Fröhlichkeit ist heute schwer.
Die Menschen lachen heut nicht mehr.
Der Ernst des Lebens ist gekommen.
Wer lacht wird nicht mehr ernst genommen.
Wir müssen starr und finster blicken.
Kein [ ... ]

Dein Dienst an Mördern

Alf Glocker

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Alf Glocker
06.02.2019    2    2    28

Groß wie ein total verzetteltes Kuckucksei,
wie ein fataler Absturz ins dunkle Nichts,
sind meine Augen, wenn ich dich seh‘,
du Ansammlung des Abschaums – o jeh!

Wer hat dich nur in [ ... ]