Kommentare

Zeige Ergebnisse 1-20 von 68793.

Kommentar zu Wir sind vom gleichen Werke

da staune ich aber..... sehr!

Kommentar zu Hitze und Dürresommer 2018/19 nur ein Vorbote?

Guten Abend Karin!

Als dem Menschen einstmals gesagt wurde: "Macht euch die Erde untertan!"
hat er sich sofort als ihr Beherrscher gefühlt, in seinem angeborenen Grössenwahn.
In seiner unendlichen Gier hat er ihr viel mehr genommen, als sie ihm geben kann.
Obwohl es schon fünf vor zwölf ist, ignoriert er noch immer, was er ihr angetan.
Die Erde hat er verurteilt zum Untergang. Wenn er´s endlich kapiert, ja dann -
hilft kein jammern mehr, kein klagen, es ist das absolute Ende für jedermann!

Gute N8! Maline

Kommentar zu ALTE LIEBE 24.06.2017

Liebe Erika!
Nein, es ist wirklich nicht immer leicht. Man muss aber nur den guten Willen haben, im Positiven wie im Negativen zusammenzustehen.
Liebe Grüsse! Maline

Kommentar zu Verhangene Tage

Vielen Dank, lieber Klaus, ein schöner Kommentar und auch danke fürs Lob!

Lieben Gruß,
Santos

Kommentar zu Sinne der Verbundenheit

Sorry, hab mich falsch eingeklickt, tolles Werk

Kommentar zu Sinne der Verbundenheit

Das ist so ergreifend liebe Maline, hoffe noch viele Zeilen von dir lesen zu können.

Kommentar zu ALTE LIEBE 24.06.2017

Ja, das wäre wünschenswert, zusammen so lange wie möglich beisammen sein. Wir sind jetzt 47 J Seite an Seite.In der heutigen Zeit nicht selbstverständlich. Das Leben ist nicht immer einfach, aber man muß das Beste draus machen

Kommentar zu Es gab einen Weg

Liebe Agnes, wundervoll wehmütige Zeilen.
Manchmal kann man auch in der Liebe ein wenig Unkraut jäten, und der Weg wird wieder sichtbar...

Lieben Gruß,
Verdichter

Kommentar zu Nachmittags...

wunderbar stimmungsvoll!

Kommentar zu Sonderbar

Ja,schon seltsam, was manche Menschen so antreibt. Und wenn sie dann am Ziel sind, stellen sie fest, wie wertlos es eigentlich ist und das das eigentlich Wertvolle auf der Strecke geblieben ist. Buchstäblich.

Gruß, Verdichter

Kommentar zu du bist okay

Ein sehr tröstliches aufbauendes Gedicht! Das brauchen die meisten Menschen: "Zuspruch und Kraft!" Klaus

Kommentar zu Sonderbar

Wie wahr! Deswegen nehme ich mir immer Zeit zum Tee trinken! In aller Stille und Frieden! Das belebt den Geist! Und erinnert wieder an das Wesentliche! Und macht mich zum glücklichen und erleuchteten Menschen! Du schreibst immer sehr kluge Sachen! Klaus

Kommentar zu rosarote flanken

Das ist die vollkommene Liebeserklärung! Und ein himmlisches Gedicht! Einfach spitze! Klaus

Kommentar zu Verhangene Tage

Dein ganz einziartiger eigener Stil! Das Problem ist um so mehr Kunst etwas besitzt! Um so weniger wird es von den Menschen beachtet! Die großen Trommeln hört jeder! Aber die leisen Töne sind die wahre Musik! Dafür haben eben wenige Menschen ein Gespür! Klaus

Kommentar zu Unausgesprochenes

Stimmt! Vieles ergibt erst unausgesprochen einen Sinn! Ich gewöhne mir aber wieder an alles zu sagen was ich denke! Wie ich über Menschen denke! Wie ich über die Politik denke! usw. Es ergibt auch nicht immer einen Sinn alles unausgesprochen zu lassen! Das Gedicht gefällt mir! Das zeigt noch Interesse am Leben! Also wie ich meine Zeit am besten bewältige! Klaus

Kommentar zu Hilfestellung zum Ermitteln der Wahrheit

ja, genau!

Liebe Grüße
Alf

Kommentar zu Hoffnung

Dies hast du in deinem Werk fein beschrieben liebe AnniemitE,

lieben Gruß!

Kommentar zu Nachmittags...

Ein wundervoller wohlfühl Nachmittag,
liebe Grüße!

Kommentar zu Hilfestellung zum Ermitteln der Wahrheit

Wow lieber Alf,
deswegen werden die meisten Richter gar zu Tätern ...
toll ... lieben Gruß!

Kommentar zu Liebe als Mittel für alles

Lieber Alf,
wie du nur täglich immerzu Werke hervorbringst die zum Denken anregen,
ist einfach großartig,

lieben Gruß!