Behutsam drücke ich deine Brust. Doch du bleibst stumm,
zeigst keinerlei Regung ...
Was ich auch anstelle, dir scheint es egal zu sein. Was kann ich
nur tun, womit habe ich dich so verärgert?
Gestern Abend warfst du noch minutenlang deinen Kopf
voll Leidenschaft hin und her. Besorgt nehme ich dich in
den Mund und stelle widerwillig um auf Handbetrieb.
Vielleicht sollte ich dir etwas Zeit geben, und vor allem Strom ...

Du kleine Zahnbürste.


© Ralf Risse


5 Lesern gefällt dieser Text.






Diesen Text als PDF downloaden



Weitere Lustige

RussenDrama

Frühling 2016

Geschäftsbrief

Danke

Slippige Gedanken



Kommentare zu "Geduld"

Re: Geduld

Autor: possum   Datum: 20.11.2017 1:44 Uhr

Kommentar: Schmunzel, ach die Zahnbürste ... dies ist dir wundervoll gelungen lieber Ralf ... glG!

Kommentar schreiben zu "Geduld"

Möchten Sie dem Autor einen Kommentar hinterlassen? Dann Loggen Sie sich ein oder Registrieren Sie sich in unserem Netzwerk.