Kurzgeschichten sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-9 von 9.

Die drei Buchstaben des Grauens

JFHorn

Kategorie: Kurzgeschichten   Autor: JFHorn
05.11.2019    0    0    32

Dass der Tag kommen würde, hatte ich schon längst gewusst. Ja, der Tag musste sogar kommen. So war es nun einmal vorbestimmt. Dagegen konnte man nichts tun, es war einfach so. Es war wie mit dem [ ... ]

Robbi raucht

Wolfgang Sonntag

Kategorie: Kurzgeschichten   Autor: Wolfgang Sonntag
02.11.2019    5    12    216

Es war mal wieder so ein Arbeitstag, der nicht vorbeigehen wollte. Als hätte jemand Kleber auf die Zeigerachse der Uhr geträufelt. Auch Robbi hatte das Gefühl, dass seine innere Uhr mit einer [ ... ]

Der lange Atem

KaKu87

Kategorie: Kurzgeschichten   Autor: KaKu87
27.10.2019    0    0    59

Der lange Atem


Aufhänger

Wumm wumm wumm - dröhnte der unerbittliche Rhythmus der Tritte gegen seinen, sich schützend um den Kopf gewickelten Arm. Durch den fiebrigen Schmerz drang die [ ... ]


Suicide

NicOle00

Kategorie: Kurzgeschichten   Autor: NicOle00
11.09.2019    0    0    76

I'm alive, you too. Still. They are dangerous but they don't look it when they walk down the school corridors with a big smile and an innocent expression on their faces. We only see their perfect [ ... ]

Der Fuchs und die Elfen

Alf Glocker

Kategorie: Kurzgeschichten   Autor: Alf Glocker
07.08.2019    2    1    75

Es war einmal, vor langer, langer Zeit, ein überaus schlauer Fuchs. Dessen Schlauheit war so groß wie ein Elefant, nein, so groß wie ein Elefantenhaus. Sie war nicht so groß wie (ein) Gott, [ ... ]

Erfahrungen in den Dolomiten

Wolfgang Sonntag

Kategorie: Kurzgeschichten   Autor: Wolfgang Sonntag
17.07.2019    1    16    208

Passo Pordoi, Dolomiten, Italien, Höhe 2239 Meter, plus 5 Grad Celsius, Datum 04.07.2019, Uhrzeit 5:30 morgens.
Ich sitze allein in meinem Dicken (Spitzname meines Autos), das Verdeck bereits [ ... ]

Der Sturm

Crain-NL

Kategorie: Kurzgeschichten   Autor: Crain-NL
02.07.2019    0    1    87

Der Sturm

Die Wellen sie prellen,
die Hand in Brant,
und das Steuer in Feuer doch es geht Richtung Land.

Die Sicht,
sie sticht wegen Sturm und Regen ,
sie prägen die See.

Von angesicht [ ... ]