Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 1-10 von 37311.

Wer bist du?

Scully van Funkel

Kategorie: Gedichte zum Nachdenken   Autor: Scully van Funkel
14.11.2019    0    0    0

Wer bist du,

wenn deine weltlichen Gewohnheiten ihr Exklusivrecht verlieren,

wenn du deine kulturellen Relikte zermalmst,

wenn du deine Dogmen auf dem Scheiterhaufen verbrennst,

wenn du [ ... ]

Neue Pfade

Erika Reinecke

Kategorie: Seelenschmerz Gedichte   Autor: Erika Reinecke
14.11.2019    0    1    4

Bald wird`s im Osten wieder tagen, war auch die Nacht fast sternenlos. Die schwärzesten der Stunden tragen schon künftiges Licht im Schoß. Was heut dich quält, wird bald zerfliessen, wird als ein [ ... ]

Geburtstagsgedicht

MAgNUm

Kategorie: Geburtstagsgedichte   Autor: MAgNUm
14.11.2019    1    0    14

Der straffe Po bald Vergangenheit,
im Fitness Studio verbringst Du lange Zeit.
Isst Obst und Gemüse,
bist wackelig auf d’e Füße.
Wo soll das noch hinführen frage ich Dich?
Alters ziemlich [ ... ]

Zwiespaltsleid...

Bernd Tunn

Kategorie: Ostergedichte   Autor: Bernd Tunn
14.11.2019    0    2    7

Stehen unruhig.
So lange her.
Hand in Hand.
Ist grad` schwer.

Grab verweist.
Tränen laufen.
Trauriges am
Blätterhaufen.

Eltern liegen
an dieser Stätte.
Nützt nichts mehr
das ernste [ ... ]

Was für ein Spaß?!

Alf Glocker

Kategorie: Lustige Gedichte   Autor: Alf Glocker
14.11.2019    0    4    14

Mäuser, Mäuser, duck, duck, duck,
trinkt noch einen Wahrheitsschluck
aus dem Serum jener Lügen,
die durch Klassenzimmer fliegen!

Bist du angepasst – konform?
Entsprichst du lässig einer [ ... ]


Der Lichthafen

humbalum

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: humbalum
13.11.2019    2    4    23

Er verdient nicht sehr viel Geld! Verrichtet die
schmutzigste Arbeit! Wohnt in einem kleinem
Zimmer! Hat keinen Mensch der freundlich zu
Ihm ist! Und wenn er erzählt: „Das er die Wahrheit [ ... ]

Trauergedichte

Verdichter

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Verdichter
13.11.2019    5    13    57

Der Worte abertausendfach salbadert,
dreht sich alles um die Trauer.
Und wer mit dem Tode hadert,
lebt mit ihm auf Dauer.

Keine Worte, keine schöne Poesie
können je den Tod abwenden.
Doch [ ... ]

DER GINKGO

Juergen Wagner

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Juergen Wagner
13.11.2019    0    2    9

Man pflanzte ihn als Tempelbaum,
den Ahn uralter Zeiten
voll Weisheit, Heilkraft, Resistenz
Sogar in uns'ren Breiten

grünt er an Straßen, blüht in Parks,
kann 1000 Jahr erreichen
Den [ ... ]