Gedichte sortieren nach:

Zeige Ergebnisse 35441-35450 von 39179.

K i n d e r Syriens

MonjaBenMessaoud

Kategorie: Kindergedichte   Autor: MonjaBenMessaoud
08.06.2012    0    2    765

Seine weithin geöffneten Augen erblicken

fremd anmutendes Zeitgeschehen

sie umgreifen mit ihren unsichtbaren Gedankenbahnen den Blick des Gegenübers



Der Worte

all der [ ... ]

Gedanken des Überlebenden

Beauforth

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Beauforth
08.06.2012    0    2    302

Wer zuerst geht, wird vergöttert,
nicht das demjenigen das etwas nützt,
denn tot ist tot und Andenken wäre ehrlich netter,
aber so können es sich Überlebende doppelt schwer machen.

Aber [ ... ]

Orange Soil

regina.hupf

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: regina.hupf
08.06.2012    0    0    268

ORANGE SOIL

Kinder ohne Augen
von Chlorakne leprös zerfressen
taubstumm auf allen vieren kriechend
ohne Beine und mit Wasserköpfen
zu Zwergen verkrüppelt
gelähmt und aggressiv gegen [ ... ]


Kannst Du...

xm1s

Kategorie: Liebesgedichte   Autor: xm1s
08.06.2012    0    0    335

...
mich immer wärmen?
Bitte!
Sag mir,
daß Du es brauchst,
mein flammendes Begehren,
so, wie ich Deines auch.

Kannst Du
mich immer halten?
Bitte!
Sag mir, daß Du ihn [ ... ]

Nouadhibou, Mauretanien

regina.hupf

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: regina.hupf
08.06.2012    0    1    269

NOUADHIBOU, MAURETANIEN

Die Trawlerwracks
im Hafen von Nouadhibou
verhindern
daß die Republik der heiligen Stadt Chinguetty
am Milliardengewinn
aus Afrika reichsten Fischgründen
beteiligt [ ... ]

Die Gesellschaft

Schnapse

Kategorie: Gesellschaftskritisches   Autor: Schnapse
08.06.2012    1    3    427

Gepresst, gedrückt,
zurechtgebogen.
So sind wir ihr am liebsten.
Niemals frech und hochgehoben,
den Kopf vor lauter Stolz.

Sie wacht über uns,
bei Tag und Nacht.
Niemand kann sich [ ... ]

Katzenleben

Beauforth

Kategorie: Naturgedichte   Autor: Beauforth
08.06.2012    2    4    309

Ach, eine Katze wär ich gerne,
wird geliebt für Renitenz,
wird gefüttert und gestreichelt,
macht sich stets nen faulen Lenz.

Hat sie denn genug geschlafen,
streckt und räkelt fast ne [ ... ]


Seele des Malers

Anita Heiden

Kategorie: Gedichte über Gefühle   Autor: Anita Heiden
08.06.2012    1    2    295

Seele des Malers
© von Anita Heiden

Willst du ein Bild malen,
dann lerne die Natur kennen,
denn ohne genau hinzuschauen,
wirst du kein Bild malen können.

Tauche ein, in die Schönheit [ ... ]

Soldat

Anita Heiden

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Anita Heiden
08.06.2012    0    1    414

Soldat
© von Anita Heiden

Du der einst Soldat im Kriege warst,
ob du wolltest oder auch nicht.
Deiner mein Soldat gedenke ich.

Von der Heimat so weit
man nahm dich einfach fort.
Mit der [ ... ]

Gefallener Soldat

Anita Heiden

Kategorie: Trauergedichte   Autor: Anita Heiden
08.06.2012    1    3    2598

Gefallener Soldat
© von Anita Heiden

Einst zogen Väter und Söhne in den Krieg,
folgten falschem Bekenntnis, schrien nach Sieg.
Zogen mit dem Gewehr in der Hand,
kämpften vereint übers [ ... ]